Outlook auf Windows 7 und Exchange Server 2019

Ich habe nun schon häufiger Fragen zu Outlook auf Windows 7 in Verbindung mit Exchange 2019 bekommen. Fehler und Lösung waren bisher immer gleich, daher gibt es einen kleinen Artikel dazu. Outlook (egal in welcher Version) auf Windows 7 kann keine Verbindung zu Exchange Server 2019 herstellen. Outlook zeigt beim Start dann etwa diese Meldung an: Die Anmeldung wurde abgebrochen, weil Systemressourcen nicht rechtzeitig zur Verfügung standen. Versuchen Sie es erneut. MAPI 1.0 [000004C2] Bim Versuch ein neues Profil einzurichten Mehr »

Exchange Migration: Probleme mit der Outlook Verbindung

Dieser kleine Artikel soll die häufigsten Ursachen für Probleme mit der Outlook Verbindung mit Exchange während der Migration auflisten. Häufig kommt es zu Verbindungsproblemen nachdem ein Postfach auf eine neuere Exchange Version verschoben wurde. Outlook bringt dann gerne eine der folgenden Meldungen: Der Microsoft Exchange-Administrator hat eine Änderung durchgeführt, die einen Neustart von Outlook erfordert. Diese Meldung kann hei jedem Outlook Start auftreten, eine Verbindung zum Postfach ist dann nicht mehr möglich: Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden. Es steht Mehr »

Kritische Sicherheitslücke in Outlook

Für Outlook 2013 und Outlook 2016 wurden Updates veröffentlicht die zwei kritische Sicherheitslücke schließen sollen. Bei beiden Schwachstellen ist es möglich Schadcode auf dem Rechner auszuführen. Bei einer der Lücken reicht es eine Mail mit schadhaften Anhang zu erhalten. Der Anhang muss dazu nicht einmal geöffnet werden. Hier finden sich die entsprechenden CVEs: CVE-2018-0852 | Microsoft Outlook Memory Corruption Vulnerability CVE-2018-0850 | Microsoft Outlook Elevation of Privilege Vulnerability Da zu erwarten ist, dass derartige Lücken schnell ausgenutzt werden, sollten möglichst Mehr »

Exchange 2016: Mögliche Ursachen für Abfrage der Anmeldeinformationen

Immer mal wieder erreiche mich Mails oder Anfragen zu Umgebungen in denen Outlook häufig oder sogar permanent nach den Anmeldeinformationen fragt. Bei manchen Anwendern und Administratoren scheint sich sogar mittlerweile die Ansicht zu festigen, dass die ständige Abfrage von Benutzernamen und Passwort von Outlook normal sei. Die gute Nachricht: Die permanente Abfrage von Benutzer und Passwort ist nicht normal. Die schlechte Nachricht: Es ist manchmal nicht ganz einfach der Ursache auf die Schliche zu kommen. Wenn Outlook permanent nach Anmeldeinformationen Mehr »

Outlook: DelegateWastebasketStyle, Shared Mailbox und ein freigegebener Kalender

Manchmal sieht man den Wald ja vor lauter Bäumen nicht, in diesem Fall hat mich folgendes Problem auf das Glatteis geführt. Ein Benutzer berichtet, dass er zwar Elemente in einem freigegebenen Kalender eines Kollegen anlegen, aber die Einträge nicht mehr löschen kann. Beim Versuch einen Kalendereintrag zu löschen, zeigt Outlook nur die folgende Fehlermeldung: Das Element kann nicht verschoben werden. Es wurde entweder bereits verschoben oder gelöscht, oder der Zugriff wurde verweigert. Hört sich ja ziemlich eindeutig an: Zugriff verweigert. Mehr »

Exchange 2016: Umfangreiches Whitepaper zu Autodiscover

Mich erreichen täglich Mails von Lesern mit Fragen und Problemen die zu einem Großteil auf Autodiscover und/oder falsche Zertifikate zurückzuführen sind. Dieses Whitepaper soll Administratoren helfen, Autodiscover zu verstehen und richtig zu konfigurieren, denn es ist ist ein wichtiger Bestandteil von Exchange Server ohne den die Anbindung von Outlook und anderen Geräten nicht funktioniert. Die Idee für dieses Whitepaper ist entstanden, da ein Blogbeitrag zu lang gewesen wäre und mehrere Beiträge oft nur schwer wiederzufinden sind und aus dem Kontext gerissen werden. Mehr »