Frohes Neues!

Schon wieder ist ein Jahr rum und ich möchte daher alles Besuchern und Lesern von FrankysWeb ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr wünschen. Gefühlt ziehen die Jahre immer schneller ins Land, da bietet sich ja mal ein kleiner Rückblick an. Auch 2017 sind die Besucherzahlen wieder gestiegen, ich habe eigentlich nicht damit gerechnet, dass es noch einmal deutlich mehr wurden. Über 1,5 Millionen Besucher haben sich im Jahr 2017 hierher verirrt, eine gute halbe Million mehr als 2016. Mehr »

Fröhliche Weihnachten!

Ich wünsche allen Lesern, Freunden und Unterstützern ein fröhliche und besinnliche Weihnachten. Ich möchte auch mal –Danke- sagen, für die vielen netten Mails und Kommentare, die hier hinterlassen wurden. Leider habe ich es dieses Jahr nicht geschafft auf jede E-Mail oder Kommentar zu antworten, dass hatte ich mir eigentlich als Ziel gesetzt… Ich werde mir im neuen Jahr aber wieder mehr Zeit nehmen um Fragen und Kommentare zu beantworten.Jetzt ist aber erst einmal Weihnachten und daher auch etwas Ruhe angesagt. Mehr »

Veeam Backup & Replication 9.5 Update 3 veröffentlicht

Es wurde das Update 3 für Veeam Backup & Replication 9.5 veröffentlicht. Damit setzt Veeam seinen Weg fort nicht mehr jährlich neue Major-Versionen einzuführen, sondern in Updates nicht nur Fehlerbehebungen, sondern auch neue Features einzufügen. Eines der großen neuen Features, auf das viele sicher seit erscheinen des Veeam Agent für Windows / Linux (vormals Veeam Endpoint Backup) gewartet haben, ist das Deployment und Management der Agents durch die Backup & Replication Konsole.

Ein erster Blick auf Project Honolulu

Microsoft hat eine neue Technical Preview von Project Honolulu veröffentlicht (Version 1711). Bei Project Honolulu handelt es sich um eine Webkonsole für das Management von Windows Servern. Also eine Art “Server Manager” im Browser. Es handelt sich zwar noch um eine Technical Preview die noch nicht reif für den produktiven Einsatz ist, allerdings lässt sich schon einiges an Potenzial erkennen. Ich mag es schon mehr als den “alten” Server Manager. Die Technical Preview von Project Honolulu kann hier runtergeladen werden: Mehr »

Microsoft Tech Summit Frankfurt

Leider gibt es den Microsoft Technical Summit, wie er letztes Jahr in Darmstadt stattgefunden hat, nicht mehr. Anfang 2018 gibt es dafür den Microsoft Tech Summit in Frankfurt: Der Microsoft Tech Summit ist ein 2-Tages Event und die Teilnahme ist kostenlos. Allerdings ist der Tech Summit nicht mit dem Technical Summit zu vergleichen. Der Tech Summit hat nahezu nur Cloud Themen im Session Katalog. Der Technical Summit hatte auch viele interessante Themen abseits der Cloud behandelt. Zu Exchange Server finden Mehr »

Windows 10 erstellt _VLMCS Einträge im DNS

Ich bin mir nicht ganz sicher ob das folgende Problem auch in Umgebungen auftritt in denen Standard Windows DNS Server zum Einsatz kommen. Unternehmen die ihre DNS Infrastruktur nicht auf Microsoft DNS Server betreiben, könnte der folgende Artikel daher vielleicht interessieren. Folgendes Verhalten von Windows 10 Rechnern ließ sich auf einem “Nicht Windows DNS”-Server nachvollziehen: Manche Windows 10 Clients erstellen einen SRV Eintrag in der _tcp DNS Zone ihrer Active Directory Domain. Der SRV Eintrag lautet _vlmcs._tcp.addomain.tld und zeigt mit Mehr »

Windows 10 und die Feature-Updates: eine Momentaufnahme

Da Microsoft in letzter Zeit häufig Änderungen in Bezug auf die halbjährlichen Feature-Updates (Funktionsupdates) vorgenommen hat, ist es nicht einfach den Durchblick zu behalten. Deshalb möchte ich in mit diesem Beitrag einige Punkte klarstellen: 1. Begriffsklärung/Allgemeines Microsoft hat die Update Channels umbenannt. Bisher gab es “Current Branch (CB)” und “Current Branch for Business (CBB)”. Daraus wurde der semi annual channel. CB –> semi annual channel (targeted) CBB –> semi annuel channel Im targeted channel stehen die Feature-Updates sofort nach dem Release Mehr »

Vorträge der Microsoft Ignite 2017

Die Microsoft Ignite 2017 in Orlando ist zu Ende und es sind bereits einige Sessions als Video online gestellt worden. Die Links zu Vorträgen mit Bezug zu Exchange Server habe ich hier einmal gesammelt: Thrive as an enterprise organization in Microsoft Exchange Online Running Exchange hybrid over the long term Scott Schnoll’s Exchange tips and tricks Exchange Online Multi-Geo Capabilities Modern authentication for Exchange Server on-premises Troubleshooting Exchange ActiveSync devices The top five PowerShell commands for Exchange Exchange and Outlook Mehr »

Windows 10 (1703): Nach Anmeldung, sofortige Abmeldung

Ich hatte kürzlich an mehreren Windows 10 Pro 1703 Systemen ein Problem mit Benutzerprofilen. Wichtiges Detail an dieser Stelle: Alle Windows-Installationen wurden zwischenzeitlich von Version 1511 auf 1607 und schließlich 1703 aktualisiert. Nun zum Problem: Wollte sich ein Benutzer anmelden, der bisher noch nie an diesem PC angemeldet war, wurde der Benutzer nach erfolgreicher Anmeldung sofort wieder abgemeldet. Den Desktop bekam ich dabei nicht zu sehen. Von „Willkommen“ ging es direkt zu „Abmeldung wird ausgeführt“. Mit lokalen Adminrechten konnte sich Mehr »

Google Chrome vertraut Symantec CAs ab 2018 nicht mehr

Google hat angekündigt den Symantec CAs (Zertifizierungsstellen) das Vertrauen ab 2018 zu entziehen. Ein entsprechender Artikel findet sich im Google Security Blog: Chrome’s Plan to Distrust Symantec Certificates Konkret bedeutet dies, dass Webseiten oder Dienste die mit von Symantec ausgestellten Zertifikaten arbeiten von Chrome nicht mehr als vertrauenswürdig angesehen werden.Dies betrifft alle Zertifikate die vor dem 01.06.2016 von Symantec ausgestellt wurden. Davon betroffen sind auch die Zertifikate der weiteren von Symantec betriebenen Zertifizierungsstellen Thwate, Verisign, Equifax, GeoTrust und RapidSSL. Symantec war bis Mehr »