Exchange Server: Neue Updates (September 2017)

Es wurden neue Updates für alle Exchange Server Versionen veröffentlicht. Hier geht es direkt zum Download: Exchange Server 2016 CU7 Exchange Server 2013 CU18 Hier geht es zu den Details der Änderungen: Exchange Server 2016 CU7 Exchange Server 2013 CU18 Artikel zu den Updates auf dem Exchange Team Blog:  Exchange Team Blog Für mich persönlich sind dies die wichtigsten Neuerungen für Exchange 2016: Das minimale Gesamtstrukturfunktionslevel ist nun Server 2008 R2. Vor der Installation von CU7 müssen also ggf. Aktualisiert Mehr »

Windows 10 (1703): Nach Anmeldung, sofortige Abmeldung

Ich hatte kürzlich an mehreren Windows 10 Pro 1703 Systemen ein Problem mit Benutzerprofilen. Wichtiges Detail an dieser Stelle: Alle Windows-Installationen wurden zwischenzeitlich von Version 1511 auf 1607 und schließlich 1703 aktualisiert. Nun zum Problem: Wollte sich ein Benutzer anmelden, der bisher noch nie an diesem PC angemeldet war, wurde der Benutzer nach erfolgreicher Anmeldung sofort wieder abgemeldet. Den Desktop bekam ich dabei nicht zu sehen. Von „Willkommen“ ging es direkt zu „Abmeldung wird ausgeführt“. Mit lokalen Adminrechten konnte sich Mehr »

iOS 11 Probleme mit Exchange 2016 ActiveSync auf Server 2016

Scheinbar gibt es mit dem Golden Master (GM) von Apples iOS 11 ein Problem mit der Apple Mail App und Exchange Server 2016 auf Windows Server 2016. In diesem Fall ist es nicht möglich mit der Mail App auf Mails zu antworten oder die Mails weiterzuleiten. Noch ist iOS 11 nicht öffentlich verfügbar, es soll allerdings am 19.9.2017 freigegeben werden. Ob es bis dahin ein Fix geben wird, ist derzeit nicht bekannt. Bevor sich also die Benutzer ab dem 19.09. Mehr »

Google Chrome vertraut Symantec CAs ab 2018 nicht mehr

Google hat angekündigt den Symantec CAs (Zertifizierungsstellen) das Vertrauen ab 2018 zu entziehen. Ein entsprechender Artikel findet sich im Google Security Blog: Chrome’s Plan to Distrust Symantec Certificates Konkret bedeutet dies, dass Webseiten oder Dienste die mit von Symantec ausgestellten Zertifikaten arbeiten von Chrome nicht mehr als vertrauenswürdig angesehen werden.Dies betrifft alle Zertifikate die vor dem 01.06.2016 von Symantec ausgestellt wurden. Davon betroffen sind auch die Zertifikate der weiteren von Symantec betriebenen Zertifizierungsstellen Thwate, Verisign, Equifax, GeoTrust und RapidSSL. Symantec war bis Mehr »

Aktive Mitglieder einer Formellen Skype4Business Reaktionsgruppe anzeigen

Es gibt in Skype 4 Business (Lync Server wie ihn manche noch immer nennen) die Möglichkeit Reaktionsgruppen formell oder Informell zu betreiben. Reaktionsgruppen im allgemeinen sind Warteschlangen, die mehr oder weniger komplexe Telefonzentralen abbilden können. Formelle Gruppen sind Gruppen, bei denen man sich manuell anmelden muss, bevor Anrufe entgegen genommen werden können. Informelle Gruppen sind Gruppen, bei denen man automatisch angemeldet wird, wenn sobald man an einem beliebigen Client angemeldet ist. Das Kontrollkästchen „Angemeldet“ bei diesen Gruppen kann nicht deaktiviert Mehr »

Virtuelle Festplatten in Hyper-V vergrößern mit PowerShell

Auch ich möchte mich zunächst bei Frank bedanken, mich auf FrankysWeb mit eigenen Beiträgen beteiligen zu dürfen. Da ich mich beruflich sehr viel mit Hyper-V Servern beschäftigen darf, möchte ich mein Wissen hier gerne teilen und einige Artikel dazu schreiben. Beginnen möchte ich mit einer Anleitung, wie Du virtuelle Festplatten in Hyper-V Server vergrößern, bzw. erweitern kannst.

Neue Version des Exchange Zertifikatsassistent für Let’s Encrypt

Am 06.02.2017 hatte ich die erste Version des Zertifikatsassistent für Exchange 2016 und Let’s Encrypt veröfferntlicht. Der Zertifikatsassistent vereinfacht das Anfordern, Erneuern und Installieren eines SSL-Zertifikats für Exchange 2016. Nun gibt es Dank Bjoern eine neue Version. Bjoern hat sich die Mühe gemacht und einige Änderungen vorgenommen, sodass der Zertifikatsassistent auch mit Exchange 2010 und Exchange 2013 funktioniert. Des weiteren ist das mehrmalige Ausführen pro Tag dank Bjoerns Änderungen nun auch möglich. Häufiges Ausführen des Scripts ist allerdings mit etwas Mehr »

Kleine Einführung in IPv6

Vielen Dank an Frank für die Möglichkeit bei frankysweb.de mit einem Blogbeitrag zum Ausbau der Seite beitragen zu können. Dieser Beitrag soll einen Überblick über IPv6 in Bezug auf Windows Betriebssysteme geben. Es wird spannend und jeder kann auf seinem Computer mitmachen. Quo vadis IPv6? Alle reden davon. Die meisten haben IPv6 aktiviert (zu dem Thema später mehr). Die wenigsten verfügen über ausreichendes Know-How um IPv6 Netzwerke administrieren zu können. Das ist meine Bilanz nach 7 Jahren als Trainer. Administratoren Mehr »

Erstellung / Wartung der AD Benutzer aus einer SQL Datenbank

In unserem Unternehmen haben wir vor kurzem ein neues ERP eingeführt, welches unter anderem auch die komplette Personalverwaltung beinhaltet. Die Software nutzt als Datenbank MS-SQL Server. Da unser Prozess in der EDV für einen neuen Benutzer sehr komplex ist, und oft Kleinigkeiten vergessen werden, habe ich versucht die Erstellung so gut wie möglich zu automatisieren. Das geht ja dank Powershell recht gut. Ich habe mir dazu einen View im SQL Studio gebaut, der alle Informationen aus der Personalverwaltung enthält: Da Mehr »

Exchange 2016: Vorhandene Kontakte oder Verteiler aktivieren (Email aktivieren)

Wer vorhandene Active Directory Gruppen oder Kontakte mit Exchange 2016 nutzen möchte, muss diese für die Nutzung email aktivieren. Das Aktivieren von vorhandenen Active Directory Gruppen und Kontakten ist nicht via Exchange Admin Center möglich. Über die Exchange Management Shell, ist es allerdings einfach und problemlos möglich. Hier ein kleines HowTo: In diesem Fall gibt es einen Active Directory Kontakt, der bisher noch nicht email aktiviert wurde: Im Exchange Admin Center (EAC) lassen sich keine vorhandenen Kontakte nutzen, sondern nur Mehr »