Version 3.3 des Exchange Reporter verfügbar

Gerade habe ich die Version 3.3 des Exchange Reporters hochgeladen. Die neue Version enthält bisher nur ein paar kleine Fehlerkorrekturen: Bugfixes: HPiLOreport.ps1 Bugfixes und Fehlerbehandlung (Vielen Dank an Timbo) Link zum Download der HPE iLO PowerShell Module korrigiert UpdateReport.ps1 Umstellung auf HTTPS UTF8 Encoding Problem behoben Clientinfo.ps1: Bugfix bei der Darstellung der ActiveSync Devices (Vielen Dank an Timbo) Hier kann die aktuelle Version runtergeladen werden: Exchange Reporter Das nächste Update soll relativ zeitnah erscheinen und weitere Fehler beheben. Dazu wäre Mehr »

Neue Version des Exchange Zertifikatsassistent für Let’s Encrypt

Am 06.02.2017 hatte ich die erste Version des Zertifikatsassistent für Exchange 2016 und Let’s Encrypt veröfferntlicht. Der Zertifikatsassistent vereinfacht das Anfordern, Erneuern und Installieren eines SSL-Zertifikats für Exchange 2016. Nun gibt es Dank Bjoern eine neue Version. Bjoern hat sich die Mühe gemacht und einige Änderungen vorgenommen, sodass der Zertifikatsassistent auch mit Exchange 2010 und Exchange 2013 funktioniert. Des weiteren ist das mehrmalige Ausführen pro Tag dank Bjoerns Änderungen nun auch möglich. Häufiges Ausführen des Scripts ist allerdings mit etwas Mehr »

Neue Sicherheitsupdates für Exchange Server

Microsoft hat neue Sicherheitsupdates für Exchange 2010 bis Exchange 2016 veröffentlicht. Konkret handelt es sich um diese Sicherheitslücke: Dieses Sicherheitsupdate behebt ein Sicherheitsrisiko in Microsoft Exchange Outlook Web Access (OWA). Die Sicherheitsanfälligkeit kann Rechteerweiterungen oder Spoofingangriffe in Microsoft Exchange Server ermöglichen, wenn ein Angreifer eine E-Mail mit einem speziell gestalteten Anhang an einen anfälligen Exchange Server sendet. Quelle: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Microsoft Exchange Hier finden sich die zugehörigen CVE: CVE-2017-8559 | Microsoft Exchange Cross-Site Scripting Vulnerability CVE-2017-8560 | Microsoft Mehr »

Exchange Server: Neue Updates (Juni 2017)

Es wurden neue Updates für alle Exchange Server Versionen veröffentlicht. Hier geht es direkt zum Download: Exchange Server 2016 CU6 Exchange Server 2013 CU17 Hier geht es zu den Details der Änderungen: Exchange Server 2016 CU6 Exchange Server 2013 CU17 Artikel zu den Updates auf dem Exchange Team Blog: Released: June 2017 Quarterly Exchange Updates Für Exchange 2007 gibt es keine neue Updates, da der Support am 11.April 2017 ausgelaufen ist. Auch ist diesmal kein Update für Exchange 2010 dabei. Mehr »

Achtung: .NET Framework 4.7 nicht auf Exchange Servern installieren

Seit ca. einem Monat ist .NET Framework 4.7 verfügbar, voraussichtlich wird es auch bald per Windows Update verteilt. Auch wenn .NET 4.7 auf Windows Server bereits unterstützt wird, sollte man bei Exchange Servern vorsichtig sein. Hier die aktuelle Supportmatrix für Windows Server und .NET 4.7: The .NET Framework 4.7 is supported on the following Windows Server versions: Windows Server 2016 Windows Server 2012 R2 Windows Server 2012 Windows Server 2008 R2 SP1 Allerdings wird .NET Framework noch nicht in der Exchange Mehr »

Outlook: DelegateWastebasketStyle, Shared Mailbox und ein freigegebener Kalender

Manchmal sieht man den Wald ja vor lauter Bäumen nicht, in diesem Fall hat mich folgendes Problem auf das Glatteis geführt. Ein Benutzer berichtet, dass er zwar Elemente in einem freigegebenen Kalender eines Kollegen anlegen, aber die Einträge nicht mehr löschen kann. Beim Versuch einen Kalendereintrag zu löschen, zeigt Outlook nur die folgende Fehlermeldung: Das Element kann nicht verschoben werden. Es wurde entweder bereits verschoben oder gelöscht, oder der Zugriff wurde verweigert. Hört sich ja ziemlich eindeutig an: Zugriff verweigert. Mehr »

Exchange 2010: Zertifikate von Let’s Encrypt nutzen (Teil 2)

In Teil 1 wurden bereits die Vorbereitungen für Let’s Encrypt Zertifikate und Exchange 2010 durchgeführt. Dieser Artikel baut daher direkt auf Teil 1 auf. In Teil 1 wurde die Exchange Organisation entsprechend angepasst, daher geht es in Teil 2 direkt weiter mit der Konfiguration den öffentlichen DNS. Ich habe ich noch vergessen zu erwähnen, dass die komplette Umgebung auf Windows Server 2008 R2 installiert ist. Ich habe mich absichtlich für Server 2008 R2 entschieden, da es für Exchange 2010 eine weit Mehr »

Exchange 2010: Zertifikate von Let’s Encrypt nutzen (Teil 1)

Zertifikate von Let’s Encrypt werden immer beliebter, ist ja auch kaum verwunderlich, denn die Zertifikate sind kostenlos und es gibt einfache Clients um die Zertifikate zu bekommen. Let’s Encrypt Zertifikate sind zwar nur 3 Monate lang gültig, aber die verfügbaren Clients übernehmen das Erneuern der Zertifikate. Exchange 2016 lässt sich sogar mit einem kleinen PowerShell Script völlig automatisieren. Im Prinzip ist dieses auch mit Exchange 2010 machbar, was bereits einige angefragt haben und das Script sogar selbst abgewandelt haben. Damit Mehr »

Exchange Server: Neue Updates (März 2017)

Es wurden neue Updates für alle Exchange Server Versionen veröffentlicht. Hier geht es direkt zum Download: Exchange Server 2016 CU5 Exchange Server 2013 CU16 Exchange Server 2010 SP3 UR17 Exchange Server 2007 SP3 UR23 Hier geht es zu den Details der Änderungen: Exchange Server 2016 CU5 Exchange Server 2013 CU16 Exchange Server 2010 SP3 UR17 Exchange Server 2007 SP3 UR23 Das UR23 für Exchange 2007 dürfte damit das letzte Update für Exchange 2007 sein, denn der Support für Exchange 2007 läuft Mehr »

E-Mail bei neuen Exchange Updates erhalten (Microsoft Security Guide)

In diesem Blogpost hat Thomas Shinder von Microsoft den neuen “Microsoft Security Guide” vorgestellt. Der Artikel ist ziemlich interessant und sehr lesenswert. Besonders der letzte Abschnitt hat es mir angetan. Dort heißt es: The Security Update Guide development API can be used to create a report in CVRF format. To use this API, click the DEVELOPER tab, and log into TechNet when prompted. From this tab, you can see code samples in a variety of scripting languages. Jetzt wird es Mehr »