Exchange 2016: EventID 1006 – Event Dispatchers Catching Up

Auf Exchange 2016 Servern wird mitunter das folgende Ereignis alle 30 Minuten in das Anwendungsprotokoll geschrieben: Quelle: MSExchangeDiagnostics Ereignis-ID: 1006 The performance counter ‚\\EXCHANGE\MSExchange Assistants – Per Database(msexchangemailboxassistants-fwdb)\Event Dispatchers Catching Up‘ sustained a value of ‚2.730,00‘, for the ’30‘ minute(s) interval starting at ‚10.01.2018 19:39:00‘. Threshold breached since ‚25.12.2017 21:09‘. None Trigger Name:EventDispatchersCatchupQueueTrigger. Instance:msexchangemailboxassistants-fwdb Diesen Bug gab gab es auch schon in Exchange 2013. Der Workaround um die lästigen Einträge im Protokoll zu unterbinden funktioniert noch immer einwandfrei. Im Exchange Mehr »

HowTo: Installation Exchange 2016 CU8 auf Server 2016

Der vorige Artikel ist mittlerweile etwas älter, daher gibt es an dieser Stelle ein aktualisiertes HowTo zur Installation von Exchange 2016 ab CU8 auf Windows Server 2016. Bei diesem HowTo handelt es sich nicht um das Update einer vorhanden Installation, sondern um eine Neu-/Erstinstallation auf Windows Server 2016. Ein HowTo zur Aktualisierung von Exchange Installationen findet sich hier. Exchange 2016 kann nur auf Windows Server 2016 mit GUI (Desktop Experience) installiert werden. Server 2016 Core und Nano Server werden nicht unterstützt. Mehr »

Exchange 2016: Serverfehler in der Anwendung /owa

Nach der Installation von Windows Updates auf einem Exchange 2016 Server, funktionierte OWA auf einem meiner Testserver nicht mehr. Im Browser wurde die Fehlermeldung “Serverfehler in der Anwendung /owa” angezeigt: Im Ereignisprotokoll des betreffenden Servers war der Event mit der Ereignis-ID 2001 zu sehen: [Owa] Failed to load SSL certificate. Auch das Event mit der Ereignis-ID 1309 wurde beim Versuch auf OWA zuzugreifen ausgelöst: Scheinbar hat mein IIS nach den Update sein Zertifikat “vergessen”. In den Sitebindungen der “Default Web Mehr »

Exchange 2016; EventID 3018, MSExchangeApplicationLogic

Im Eventlog eines Exchange 2016 Servers kann unter Umständen die folgende Fehlermeldung mit der Quelle MSExchangeApplicationLogic jede Stunde auftreten: Quelle: MSExchangeApplicationLogic Ereignis ID: 3018 Scenario[ServiceHealth]: GetConfig. CorrelationId: 6852d41c-26fb-4ef9-9f7a-ee9d25f780c7. The request failed. Mailbox:  Url: https://officeclient.microsoft.com/config16?CV=15.1.1261.36&Client=WAC_Outlook&corr=6852d41c-26fb-4ef9-9f7a-ee9d25f780c7 Exception: System.Net.WebException: Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Unbekannter Fehler beim Empfangen.. —> System.ComponentModel.Win32Exception: Der Client und der Server können keine Daten austauschen, da sie nicht über einen gemeinsamen Algorithmus verfügen bei System.Net.SSPIWrapper.AcquireCredentialsHandle(SSPIInterface SecModule, String package, CredentialUse intent, SecureCredential scc) bei System.Net.Security.SecureChannel.AcquireCredentialsHandle(CredentialUse credUsage, SecureCredential& secureCredential) bei System.Net.Security.SecureChannel.AcquireClientCredentials(Byte[]& Mehr »

Exchange 2016: Mögliche Ursachen für Abfrage der Anmeldeinformationen

Immer mal wieder erreiche mich Mails oder Anfragen zu Umgebungen in denen Outlook häufig oder sogar permanent nach den Anmeldeinformationen fragt. Bei manchen Anwendern und Administratoren scheint sich sogar mittlerweile die Ansicht zu festigen, dass die ständige Abfrage von Benutzernamen und Passwort von Outlook normal sei. Die gute Nachricht: Die permanente Abfrage von Benutzer und Passwort ist nicht normal. Die schlechte Nachricht: Es ist manchmal nicht ganz einfach der Ursache auf die Schliche zu kommen. Wenn Outlook permanent nach Anmeldeinformationen Mehr »

Exchange 2016: Server Component States

Mit Exchange 2013 wurde das Konzept der „Server Component States“ eingeführt. Die Server Component States bieten eine detaillierte Kontrolle über den Zustand der Komponenten, aus denen ein Exchange Server besteht. Zwar gibt es mit Exchange 2016 nur noch eine installierbare Rolle (Mailbox, Edge Transport mal außen vorgelassen). Die Mailbox Rolle besteht aber aus verschiedenen Komponenten. Komponenten der Mailbox Rolle sind zum Beispiel E-Mail Transport und diverse Schnittstellen wie OWA, EWS und ActiveSync. Die Server Component States sind nützlich, wenn ein Mehr »

Exchange 2016: Ein paar Worte zum Backup

In letzter Zeit wurde ich wieder häufiger mit Problemen und Meinungen zum Thema Backup und Exchange Server konfrontiert. Dies ist sicherlich ein Thema über das man vorzüglich streiten kann, daher habe ich mal ein paar Aussagen zum Thema Backup gesammelt: Wir benötigen kein Backup, wir setzen eine DAG ein Wir benötigen kein Backup, wir haben ein Mailarchiv Wir sichern Exchange und bewahren die Backups 10 Jahre lang auf Wir sichern Exchange mit Windows Server Sicherung auf eine externe USB HDD Mehr »

Exchange Management Shell startet nicht (PowerShell vDir)

Im vorigen Artikel hatte ich bereits gezeigt, wie die virtuellen Verzeichnisse für beispielsweise OWA neu angelegt werden. Für das Neuerstellen wurde allerdings immer die Exchange Management Shell benutzt. Wenn die Exchange Management Shell allerdings nicht mehr startet, was dann? Falls die virtuellen Verzeichnisse neu angelegt werden müssen und auch die Exchange Management Shell nicht mehr startet, dann hilft dieser Artikel weiter. Exchange Management Shell startet nicht (PowerShell vDir) Eine Besonderheit stellt das virtuelle Verzeichnis “PowerShell” dar. Dieses Verzeichnis wird von Mehr »

Exchange 2016: Virtuelle Verzeichnisse im IIS neu erstellen

Zwar können die virtuellen Verzeichnisse für die verschiedenen Exchange Webservices über das “Exchange Admin Center” neu erstellt werden, jedoch gibt es Fälle, wo diese Funktion an ihre Grenzen stößt. Für diesen Artikel habe ich so einen Fehler simuliert. Auch nach dem Zurücksetzen des Verzeichnisses für OWA mit dem Exchange Admin Center funktioniert OWA nicht: Nicht alles lässt sich eben mit der GUI erledigen. Einleitung Exchange 2016 verfügt über zwei Webseiten im IIS. Unter der Webseite “Default Web Site” befindet sich der Mehr »

Exchange 2016: Wiederherstellung einer Datenbank auf einem anderen Server

Exchange 2016 Datenbanken lassen sich aus einem Backup auch auf anderen Exchange 2016 Servern wiederherstellen. Die Datenbank muss also nicht zwingend auf dem Server wiederhergestellt werden, auf dem sie gesichert wurde oder aktiv war. Ob der Server Mitglied einer DAG war, ist dabei egal. Wichtig ist allerdings, das beide Exchange Server die gleiche Version des Betriebssystems und des Exchange Servers einsetzen. In diesem kleinen Beispiel gibt es zwei Exchange 2016 Server, beide Exchange Server laufen auf Windows Server 2016. Die Mehr »