Exchange Server 2016: Dokumentation unter neuer URL verfügbar

Nur eine kleine Information am Rande, die Exchange Server Dokumentation ist vom Technet zu Microsoft Docs umgezogen. Die Doku findet sich nun unter folgendem Link: https://docs.microsoft.com/de-de/exchange/ Die alten URLs sind weiterhin verfügbar, es besteht also kein unmittelbarer Handlungsbedarf seine Favoriten zu aktualisieren. Die Doku und Informationen zu Exchange 2010 und Exchange 2013 finden sich weiterhin im Technet. Ich finde die neue Seite übersichtlicher und besser strukturiert. Hier zum Vergleich einmal die “alte Technet” Seite: Microsoft Docs wirkt irgendwie moderner, außerdem Mehr »

Exchange 2016: Überwachungsprotokollierung für Postfächer aktivieren

Mit der Überwachungsprotokollierung können bestimmte Aktionen für Postfächer protokolliert werden, besonders sinnvoll ist diese Funktion für Postfächer auf denen mehrere Benutzer Zugriff haben. So lässt sich zum Beispiel nachvollziehen, welcher Benutzer auf eine bestimmte Mail geantwortet hat, oder wer welche Mail gelöscht hat. Auch bei den normalen Benutzerpostfächern, kann die Überwachungsprotokollierung (Audit Logging) hilfreich sein. Zwar sind die Audit Logs meist nicht für die Fehleranalyse hilfreich, aber es lässt sich so feststellen, was der Benutzer mit einer Mail angestellt hat. Mehr »

Exchange 2016: Größenbeschränkung für ActiveSync verändern

Größenbeschränkungen für Mails lassen sich mit Exchange Server 2016 an mehreren Stellen setzen. Nicht nur für Empfangs- und Sendeconnectoren gibt es Größenbeschränkungen für Mails, sondern auch für ActiveSync, Exchange Web Services (EWS) und OWA (oder Outlook on the Web). Das Standardlimit für ActiveSync Clients liegt bei 10 MB, wohin das Limit für EWS bei 64 MB liegt und für OWA bei 35 MB. Allerdings muss hier noch die Base64-Kodierung berücksichtigt werden. Die Base64-Kodierung erhöht die Größe der Mail um ca. Mehr »

Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 4)

Dies ist der vierte Teil der Serie „Exchange 2016 Hybrid Modus mit Office 365”. In diesem Teil wird der Exchange Hybrid Modus aktiviert und erste Tests durchgeführt. Hier noch die Links zu den vorherigen Artikeln: Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 1) Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 2) Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 3) Konfigurieren des Exchange Hybrid Modus Die ersten Schritte für das Einrichten des Exchange Hybrid Modus sind recht unspektakulär. Mehr »

Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 3)

Dies ist der dritte Teil der Serie „Exchange 2016 Hybrid Modus mit Office 365”. In diesem Teil geht es um die Synchronisation der lokalen Benutzerkonten zu Office 365 bzw. Azure Active Directory. Hier noch die Links zu den vorherigen Artikeln: Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 1) Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 2) IDFix Um vorab Probleme zu erkennen, die die erfolgreiche Synchronisation der lokalen Benutzerkonten mit Azure AD verhindern, kann das Tool IDFix verwendet Mehr »

Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 2)

Teil 1 dieser Artikelreihe behandelte ja erst einmal nur die Testumgebung für ein Exchange 2016 / Office 365 Hybrid Szenario. In diesem Teil geht es nun um die Vorbereitung von Office 365 und der Domain frankysweb.org. Was ist der Hybrid Modus Eine kleine Erklärung mit Hybrid Modus bin ich noch schuldig: Was ist überhaupt der Hybrid Modus? Im Prinzip ist es recht einfach erklärt, der Hybrid Modus verbindet eine lokale Exchange Organisation mit Office 365 / Exchange Online. Beide Welten Mehr »

Exchange 2016: Hybrid Modus mit Office 365 (Teil 1)

Zum Thema Exchange und Hybrid Modus mit Office 365 habe ich nun schon häufiger Anfragen erhalten. Ich habe mir daher vorgenommen in Zukunft mehr auf das Thema Office 365 in Verbindung mit lokalen Exchange Servern einzugehen. Hier ist nun der erste Artikel zu Exchange 2016 in Verbindung mit Office 365 und dem Hybrid Modus. In diesem Artikel geht es erst einmal um die Testumgebung, die weiteren Artikel behandeln dann die Konfiguration von Office 365 und Exchange 2016. Hier gibt es Mehr »

Exchange 2016: STOREDRV; mailbox server is offline (ID 4009)

Die folgende Mail hat mich vor ein paar Tagen erreicht und ich denke die Lösung könnte auch anderen weiterhelfen. Es handelt sich um einen einzelnen Exchange 2016 Server auf Windows Server 2012 R2. Hier einmal ein Auszug des Problems aus der Mail: Nun bin ich aber am Ende meines Lateins und wollte mich erkundigen ob du eventuell einen solchen Fehler in deinen Exchange Installationen auch schon einmal hattest.. Mein Exchange Server «stirbt» fast Täglich mit folgenden Effekten: Mails werden nicht Mehr »

Exchange 2016: Exchange Management Shell verbindet sich nicht (Admins Life)

Das folgende Problem hatte ich nun schon häufiger und bin schon wieder darauf reingefallen. Ich möchte daher das Problem kurz schildern: Die Exchange Management Shell eines Exchange 2016 Servers wollte sich nicht mehr verbinden und zeigte nur noch Fehler. Auch mittels ECA konnte sich nicht mehr angemeldet werden. Dieses Problem ist ja nun schon recht bekannt, im IIS fehlte das Backend Zertifikat. Dieses Problem ist ja schnell behoben: Exchange 2016: Backend Zertifikat neu erstellen Nachdem das Zertifikat wieder zugewiesen wurde Mehr »

Exchange 2016: Backend Zertifikat neu erstellen

Ich habe nun schon mehrere Mails mit Fragen zum Exchange Backend Zertifikat bekommen,daher gibt es an dieser Stelle mal einen kleinen Beitrag dazu. In den meisten Fällen wurde das Backend Zertifikat beim Aufräumen gelöscht. Der folgende Artikel behandelt die Funktion und Notwendigkeit des Backend Zertifikats und auch die Wiederherstellung falls es versehentlich gelöscht wurde. Was ist das Backend Zertifikat? Bei dem Backend Zertifikat handelt es sich um ein selbst signiertes Zertifikat, welches bei der Installation eines Exchange Servers erstellt wird. Mehr »