Exchange 2007: Support endet am 11. April 2017

Der Support für Exchange 2007 endet nach 10 Jahren am 11.04.2017. Ab April wird es also keinen technischen Support, keine Bug- und Sicherheitsfixes und auch keine Zeitzonen Updates mehr für Exchange 2007 geben. Wer jetzt also noch Exchange 2007 betreibt, sollte schnellst möglich migrieren. Exchange 2007 lässt sich nicht direkt auf Exchange 2016 migrieren. Die direkte Migration ist nur zu Exchange 2010 und Exchange 2013 möglich. Eine Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2010 ist nicht mehr empfehlenswert, der Exchange Mehr »

Exchange Migration: Vorsicht bei Öffentlichen Ordnern (Datenverlust)

Wer sich gerade in der Migrationsphase von Exchange Server zu Exchange Server 2013/2016 befindet und öffentliche Ordner migrieren muss sollte den folgenden Artikel lesen: https://support.microsoft.com/en-us/kb/3161916 Hier wird ein Problem beschrieben, welches in Datenverlust enden kann. Das Problem tritt auf, wenn es mehrere Öffentliche Ordner Datenbanken auf den Quell Servern gibt und nicht alle Öffentliche Ordner ein Replikat in der Endpoint Datenbank haben. Hier die Kurzfassung: Wenn es mehrere Öffentliche Ordner Datenbanken, also auf Exchange 2007 / 2010 Servern gibt, die Mehr »

Exchange Server: Quota Cache / Limits werden erst nach längerer Zeit übernommen

Dieses Problem kennen wahrscheinlich einige: Benutzer ruft beim Helpdesk an, da sein Postfach voll ist. Löschen geht natürlich nicht, denn auch die 10 Jahre alten Mails könnte man ja noch einmal brauchen. Diskutieren meist zwecklos, also wird das Limit für das Postfach erhöht. Ziemlich ungeduldig meldet sich der Benutzer jetzt alle 15 Minuten beim Helpdesk, denn Outlook zeigt immer noch ein volles Postfach. Der Hintergrund ist folgender: Der Exchange Server cached die Limits für die Postfächer/Datenbanken und liest neue Limits Mehr »

Sender Policy Framework (SPF): Wie es funktioniert und wann man es nicht nutzen sollte

Wie funktioniert SPF SPF (Sender Policy Framework) ist eine einfache Methode um gefälschte Absender zu identifizieren und als SPAM zu blocken. Die Funktionsweise ist einfach: Der Domaininhaber (Bsp. Ich mit der Domain frankysweb.de) veröffentlicht im DNS einen TXT Record (SPF Record) der die Mailserver enthält, von denen ich Mails sende. Wenn zum Beispiel mein Mailserver die IP 81.169.145.159 hat und der einzige Mailserver ist der unter der Domain frankysweb.de Mails versendet, dann kann ich in meiner DNS-Zone den folgenden TXT-Record Mehr »

Neue Updates für Exchange 2007, 2010 und 2013

Es wurden neue Updates für Exchange Server 2007, Exchange Server 2010 und Exchange Server 2013 veröffentlicht. Hier geht es zum Download Exchange Server 2013 CU9 ) UM-Sprachpakete für Exchange Server 2013 CU9 (http://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=47678) Exchange Server 2010 SP3 UR 10 (http://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=47676) Exchange Server 2007 SP3 UR 16(http://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=47677) Hier ist eine Beschreibung der Fixes: Exchange 2013 CU9 (https://support.microsoft.com/en-us/kb/3049849) Exchange 2010 UR10 (https://support.microsoft.com/en-us/kb/3049853) Exchange 2007 UR17 (https://support.microsoft.com/en-us/kb/3056710) Es ist wahrscheinlich ratsam etwas zu warten bis die Updates eingespielt werden, vieleicht gibt es ja Mehr »

Neue Updates für Exchange 2007 / 2010 / 2013

Es wurden neue Updates für Exchange Server 2007, 2010 und 2013 veröffentlicht. Hier geht es direkt zum Download: Kumulatives Update 8 für Exchange Server 2013 (KB3030080) Updaterollup 9 für Exchange Server 2010, Service Pack 3 (KB3030085) Updaterollup 16 für Exchange Server 2007 Service Pack 3 (KB3030086) Hier gibt es eine Liste mit den Änderungen: Kumulative Update 8 für Exchange Server 2013 Updaterollup 9 für Exchange Server 2010 Servicepack 3 Update-Rollup 16 für Exchange Server 2007 Servicepack 3 Angesichts der letzten Mehr »