Sophos UTM: Sehr langsame Verbindung via WAF / Sensor für PRTG

Ein Leser berichtete mir kürzlich von einem Problem mit der Web Application Firewall der Sophos UTM. Aufgrund der Corona Krise sind viele der Mitarbeiter ins HomeOffice gewechselt und nutzen seitdem verstärkt Verbindungen zum Exchange Server, welche durch die WAF der Sophos UTM geschützt werden. Nachdem es also tagsüber zu einer höheren Last auf der UTM … Weiterlesen …

QuickTipp: Posh-SSH Modul auf Windows Server 2019

Auf mehreren Windows 2019 Servern hatte ich nun schon das Problem, dass das PowerShell Modul “Posh-SSH” nur eine Fehlermeldung beim Herstellen einer SSH Verbindung liefert. Ich hatte dieses Problem mit Windows Server 2019 und dem Posh-SSH Modul in Version 2.2. Hier ein schneller Tipp, wie das Problem behoben werden kann. Die Fehlermeldung lautet wie folgt: … Weiterlesen …

Tipp: PowerShell Universal Dashboard

Ansprechende Dashboards lassen sich mit vielen Verschiedenen Anwendungen erzeugen, beispielsweise Kibana und Grafana. Dashboards lassen sich aber auch direkt mit der PowerShell erzeugen. Die Firma Ironman Software bietet dazu das Modul “Powershell Universal Dashboard” an. Die Community Edition ist kostenlos nutzbar und hat nur wenige Einschränkungen gegenüber der Enterprise Edition. Hier gibt es einen Überblick … Weiterlesen …

Exchange Server Dashboards: Grafana, InfluxDB, PowerShell, PRTG und Telegraf

Jan Kappen hat zum Thema Grafana, InfluxDB und PowerShell ein super HowTo geschrieben. Jan beschreibt die Installation, Konfiguration und Nutzung von Grafana und InfluxDB auf seinem Blog: Grafana, InfluxDB und Windows PowerShell – Teil 1 Grafana, InfluxDB und Windows PowerShell – Teil 2 Grafana, InfluxDB und Windows PowerShell – Teil 3 Grafana, InfluxDB und Windows … Weiterlesen …

PRTG und Sophos UTM Webserver Protection (WAF)

Im letzten Artikel hatte ich ja bereits angekündigt, das ich mit PRTG auch die Webserver Protection der Sophos UTM überwachen möchte. Leider bietet PRTG für die UTM nur generische Sensoren an, sodass es mit dem Monitoring etwas schwieriger wird. Mit der Sophos RESTful API bin ich etwas weiter gekommen, aber leider lässt sich via RESTful … Weiterlesen …

PowerShell: Es konnte kein geschützter SSL/TLS-Kanal erstellt werden

Nach einem Update meines WLAN-Controller bin ich über ein kleines Problem gestolpert. Der WLAN Controller wird mittels PRTG und eines PowerShell Scripts überwacht. Nach dem Update des Controllers liefert das Script nur noch die folgende Fehlermeldung: Die Anfrage wurde abgebrochen: Es konnte kein geschützter SSL/TLS-Kanal erstellt werden.. In diesem Fall handelt es sich um den … Weiterlesen …

Quick & Dirty: Active Directory Gruppen von Benutzer zu Benutzer kopieren

Ich habe eine kleine GUI erstellt, welche Active Directory Gruppen von einem Benutzer zum anderen Benutzer kopiert. Mit dem Script lassen sich schnell alle Gruppen eines Benutzer auf ein anderes Benutzerkonto übertragen: Die GUI ist nur sehr rudimentär, es lässt sich ein Quellbenutzerkonto und ein Zielbenutzerkonto auswählen, ein Klick auf “Gruppen von Quelle zu Ziel … Weiterlesen …

Quick & Dirty: E-Mail Benachrichtigung bei neuen RSS Feeds

Manche Blogs oder Webseiten die ich gerne lese, bieten leider keine Benachrichtigung per E-Mail an, wenn es neue Posts oder Artikel gibt. Da die meisten Webseiten aber einen RSS Feed bereitstellen, habe ich mir ein kleines PowerShell Script gebastelt, welches eine Mail verschickt, wenn es neue Inhalte gibt. Das kleine Script verarbeitet mehrere RSS-Feeds und … Weiterlesen …

Quick & Dirty: Ungültige und verwaiste Gruppenrichtlinien finden

Ich habe angefangen ein kleines PowerShell Script zu erstellen, welches dabei unterstützen soll ungültige oder verwaiste Gruppenrichtlinien aufzuspüren. Die erste Version des Scripts sucht nach Gruppenrichtlinien die nicht mit einer OU verbunden sind, keine Sicherheitsfilterung besitzen oder alle Einstellungen der GPO deaktiviert wurden. Das Script werde ich zukünftig noch um weitere Funktionen erweitern und als … Weiterlesen …

PowerShell: Out-GridView für die Darstellung von Daten

Ich habe oft keine Lust lange Filter in der PowerShell für große Datenmengen einzutippen. Ich habe mir daher angewöhnt die Daten nachträglich zu filtern. Das PowerShell CMDLet “Out-GridView” erleichtert dieses Vorgehen ungemein. Mit “Out-GridView” lassen sich Daten in Tabellenform darstellen und unterschiedlich sortieren. Gerade wenn man sich schnell einen Überblick verschaffen will, ist diese Funktion … Weiterlesen …