Sophos UTM 9.4 WAF und Exchange 2016 (ohne RPCoverHTTP)

Ende letzten Jahres hatte ich bereits schon einen Artikel zu dem Thema RPCoverHTTP, besser bekannt als Outlook Anywhere geschrieben: Exchange 2016: Wird RPCoverHTTP noch benötigt? Ich habe daher Outlook Anywhere im Dezember 2016 in meiner Umgebung abgeschaltet. Auf Probleme bin ich bisher nicht gestoßen. Outlook 2016 funktioniert mit MAPIoverHTTP einwandfrei. Nachdem nun also über zwei Monate ins Land gezogen sind, nehme ich dies zum Anlass meine aktuelle Konfiguration der Sophos UTM Webserver Protection in Verbindung mit Exchange 2016 zu veröffentlichen. Mehr »

Exchange 2016: Wird RPCoverHTTP noch benötigt?

RPCoverHTTP, besser bekannt als Outlook Anywhere wurde mit Exchange Server 2003 eingeführt. RPCoverHTTP wird genutzt, um Outlook ohne VPN an Exchange Server anzubinden, allerdings war es nicht immer problemlos umzusetzen oder zu implementieren. Im Wesentlichen werden bei RPCoverHTTP die Remote Procedure Calls über das http Protokoll getunnelt um RPC über das Internet zu transportieren. Die unterschiedlichen Protokolle (RPC und http), sorgten dabei für ein paar Probleme. http ist ein Halb-Duplex Protokoll, wohingegen RPC ein Voll-Duplex Protokoll ist, welches synchrone eingehende Mehr »

Neuer Exchange 2016 Server – Outlook fragt nach Anmeldeinformationen

Gerade habe ich einen neuen Exchange 2016 CU3 in meine Exchange Organisation installiert. Nach der Konfiguration konnte Outlook 2016 allerdings keine Verbindung herstellen, sondern fragte nach Anmeldeinformationen: Die erste Vermutung war dass irgendetwas mit Autodiscover nicht stimmt und ich eventuell vergessen hatte eine URL richtig zu konfigurieren. Ein kurzer Test der Autodisover Konfiguration war allerdings erfolgreich: Offensichtlich hatte ich ein Authentifizierungsproblem, daher bin ich die Einstellungen der virtuellen Verzeichnisse des Exchange Servers durchgegangen. Das MAPI Verzeichnis (für MAPIoverHTTP) war dabei Mehr »

Warnung: Trend Micro Worry Free 9 und Exchange 2016

Eine nette Leserin fragte mich, ob ich eine Möglichkeit kenne, das MAPIoverHTTP Protokoll für Exchange 2016 zurückzusetzen bzw. neu zu installieren. Es gibt zwar Möglichkeiten MAIPoverHTTP zu reseten, jedoch ist fraglich ob das in diesem Fall geholfen hätte. Hier also eine kleine Geschichte zum Thema Kompatibilität von Trend Micro Worry Free(!?) 9 und Exchange 2016. Silke hat mich freundlicherweise erlaubt die Informationen hier zu veröffentlichen, damit nicht mehr Admins in diesen Problem laufen. Danke Silke! Hier also die Mail von Mehr »

Exchange 2013: MAPIoverHTTP

Das Service Pack 1 für Exchange 2013 bringt ein neues Protokoll für die Kommunikation zwischen Outlook und Exchange mit: MAPIoverHTTP. Bisher wird MAPIoverHTTP nur von Outlook 2013 mit SP1 und Exchange 2013 SP1 unterstützt. Daher Wie funktioniert MAPIoverHTTP? Mit dem Service Pack 1 für Office 2013 und aktivierten MAPIoverHTTP kennt Exchange nun 2 Protokolle um mit Outlook zu kommunizieren. Bisher wurde als Protokoll RPCoverHTTP verwendet, welches schon bei Outlook Anywhere zum Einsatz kam. Seit Exchange 2013 RTM wurde RPCoverHTTP auch Mehr »