Neue Exchange Server Updates verfügbar

Heute wurden neue Updates für Exchange Server 2007, 2010, 2013 und auch für Exchange Server 2016 veröffentlicht:

Neue UM-Sprachpakete gibt es hier:

Eine Liste der Änderungen gibt es hier:

Achtung: Die Updates bringen zur Zeit noch keine Unterstützung für .NET Framework 4.6.1. Unterstützung für .NET Framework 4.6.1 soll voraussichtlich mit dem nächsten Update kommen, welches allerdings erst in 3 Monaten erscheinen wird, wenn keine Ausnahme gemacht wird.

Exchange 2016 CU1 erweitert das Active Directory Schema.

Hinweis: Das CU1 für Exchange 2016 gibt es als ISO-Datei zum Download und nicht wie bisher als selbst entpackendes Archiv.

Die Liste an Änderungen für Exchange 2016 ist recht überschaubar, trotzdem muss das komplette ISO-File mit 6,14 GB runtergeladen werden, ob das so sinnvoll ist? Bei langsamer Internetanbindung, würde mich das stören…

Exchange 2016 CU1

10 Replies to “Neue Exchange Server Updates verfügbar”

  1. Ein Bug seit RU12 von Exchange2010 SP3 scheint immer noch nicht behoben zu sein. Wenn man Links im OWA hinzufügt, werden diese alle mit redir.aspx ergänzt und sind dann für dem Empfänger nicht Nutzbar. Nun hoffen wir dann mal auf das RU14…

  2. Das hört sich doch gut an! Dann freue ich mich auf dein Beitrag wie du vorgehst bei einem solchen CU Update :)

    LG Reto

  3. Seit der Installation von CU1 auf unseren Servern, haben die wenigen Macs probleme mit dem Synchronisieren. Da die Macs per EWS mit Exchange kommunizeren, scheint hier nun der Wurm drin zu sein, dieser lässt sich aber nicht finden.

  4. Ein richtiges, vollumfaengliches Howto fuer eine 2013 CUx zu CU12 upgrade waere echt mal toll.

  5. Kann man bei einer Neuinstallation von Exchange 2016 auch direkz die CU1 ISO nehmen?

  6. Hallo,

    ich bin relativ Neu im Exchange Umgang und hab gerade hier einen Exchangen 2010 SP3 UR5 aktuell. Kann man einfach das UR15 installieren oder sollte man jetzt stück für stück alle fehlenden UR 6-15 nachinstallieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.