Exchange 2013: Wo ist das CAS-Array geblieben?

In der Exchange 2013 Preview konnte das CAS-Array mittels “new-clientaccessarray” noch angelegt werden. In der RTM Version von Exchange 2013 ist das CMDlet nun nicht mehr verfügbar. Der Grund ist einfach: Es wird kein CAS-Array mehr benötigt. Bisherige Exchange Server Versionen nutzten zur Kommunikation mit Outlook im Netzwerk das MAPI-Protokoll welches RPCoverTCP nutzt. Leider hat … Weiterlesen …

Exchange 2013 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist Exchange 2013 auch für die Allgemeinheit verfügbar. Eine 180-Tage Testversion kann hier runtergeladen werden: http://technet.microsoft.com/de-de/evalcenter/hh973395.aspx Informationen zu den Systemanforderungen gibt es hier: http://technet.microsoft.com/library/aa996719(EXCHG.150) Aktuell können Exchange 2010 und Exchange 2007 noch nicht zu Exchange 2013 migriert werden, da das Service Pack 3 für Exchange 2010 bzw. das passende Rollup für Exchange 2007 … Weiterlesen …

Öffentliche Ordner und Exchange 2013

Im Exchange Team Blog wurde ein interessanter Artikel zu Öffentlichen Ordnern und Exchange 2013 veröffentlicht. Ich finde ihn sehr lesenswert: http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2012/11/08/public-folders-in-the-new-office.aspx Die Öffentliche Ordner Datenbank war immer ein kleiner Dorn im Auge, den Wegfall und die Integration der Öffentlichen Ordner in die Mailbox Datenbank kann ich nur begrüßen. Größter Vorteil ist meines Erachtens die Integration … Weiterlesen …

Exchange 2007, 2010, 2013: Einrichtung Windows Phone 8 für ActiveSync

Um die Einrichtung der Active Sync Clients zu vervollständigen folgt nun die Anleitung für Windows Phone 8. Die Anleitungen für die anderen Smartphone Betriebssysteme findet Ihr hier: Android 4: https://www.frankysweb.de/?p=621 iOS, Android 2.X, Windows Phone 7, Windows Mobile: https://www.frankysweb.de/?p=302 Nun aber nur Einrichtung von Windows Phone 8, ich habe dazu übrigens das Windows Phone SDK … Weiterlesen …

Exchange 2013 RTM: Installation auf Server 2008 R2

Die Installation auf Server 2012 hatte ich bereits beschrieben, aber auch Server 2008R2 wird unterstützt. Meine Testumgebung sieht wie folgt aus: SRVDC01 ist ein Windows 2008 R2 Domain Controller. Auf SRVEX01 installiere ich Exchange 2013 auf Server 2008 R2. Um Exchange 2013 auf Server 2008 R2 installieren zu können müssen zunächst die Voraussetzungen installiert werden, … Weiterlesen …

Exchange 2013: Migration und Koexistenz / Neues

Exchange 2013 steht bereits MSDN Abonnenten zum Download zur Verfügung. Allerdings ist bisher keine Migration von früheren Exchange Versionen möglich. Dafür fehlt bislang noch das Service Pack 3 für Exchange 2010, bzw. ein Update Rollup für Exchange 2007 SP3 (angekündigt für das erste Quartal 2013). Eine direkte Migration von Exchange 2003 wird nicht möglich sein. … Weiterlesen …

Exchange 2013 im MSDN verfügbar

Exchange 2013 ist im MSDN verfügbar und kann runtergeladen werden. Hier der Link für den Donwload (gültige MSDN Subscription vorausgesetzt) http://msdn.microsoft.com/en-us/subscriptions/downloads/#searchTerm=&ProductFamilyId=490&Languages=de&PageSize=10&PageIndex=0&FileId=0 Achtung: Eine Migration von Exchange 2010 zu Exchange 2013 ist derzeit noch nicht unterstützt. Migration und Koexistenz wird erst mit dem Service Pack 3 für Exchange 2010 unterstützt. Das Service Pack 3 für Exchange … Weiterlesen …

Exchange 2013 ist fertig!

Exchange 2013 ist seit heute im RTM Status. Es dauert also nicht mehr lange bis der neue Exchange Server verfügbar ist. Für Volume License mit Software Assurance Verträgen können ab dem 1. Dezember 2012 auf Exchange 2013 zugreifen. Ab dem 1. Quartal 2013 wird dann Exchange 2013 generell zur Verfügung stehen. Hier geht’s zum Artikel … Weiterlesen …

Exchange 2010: Manuelle VSS-Sicherung zur schnellen Sicherung oder Fehleranalyse

Es kommt immer mal wieder vor das eine Sicherung des Exchange Servers nicht wie geplant funktioniert. Oft spielen viele Faktoren eine Rolle die den Backup Prozess beeinflussen können. Zur Fehleranalyse (Testen der VSS-Writer, VSS-Dienste) oder im Notfall für ein schnelles Backup, kann auch eine manuelle Sicherung der Exchange Datenbanken durchgeführt werden. Im Exchange Teamblog gibt … Weiterlesen …

Exchange 2013: Einrichten der Database Availability Group (DAG)

Auch in der Preview von Exchange Server 2013 ist schon die DAG enthalten. Ich habe die Einrichtung der DAG getestet, es ist genauso einfach wie bei Exchange 2010. Ich habe für den DAG-Test einen zweiten Exchange Server installiert (Hier beschrieben). Meine Testumgebung sieht nun also so aus: Die zweite Netzwerkkarte habe ich wie folgt konfiguriert: … Weiterlesen …