Exchange 2013: Konfiguration F5 APM 11.6 für Exchange 2013

In diesem Howto wird F5 APM für die Veröffentlichung von Exchange 2013 verwendet. Zunächst ein kleiner Überblick über die Testumgebung: Ich habe 2 Exchange Server und einen DC im internen Netz, die Server haben die 172.16.100.1 als Default Gateway eingetragen. F5 APM hat 2 Netzwerkkarten, eine ist direkt mit dem Internet verbunden (das Internet stellt bei mir das Netz 172.16.1.0/24) dar. Die zweite Netzwerkkarte hat einen IP im internen Netz. Desweiteren verfügt die F5 über eine dedizierte Netzwerkkarte in einem Mehr »

Die Suche nach einem Forefront TMG Ersatz (Das Fazit)

Ende letzten Jahres habe ich mich auf die Suche nach einem Ersatz für Forefront TMG gemacht und ein paar ganz interessante Lösungen gefunden: Teil 1: KEMP Edge Security Pack Teil 2: Sophos UTM 9.1 Teil 3: Windows Server 2012 R2 + ARR 2.5 Teil 4: Windows Server 2012 R2 + Webanwendungsproxy Teil 5: Debian 7 + HAProxy Forefront TMG war/ist natürlich mehr als ein Reverse Proxy für Exchange. TMG dürfte aber häufig zum Einsatz gekommen sein, um die Exchange Webdienste Mehr »