Exchange 2013: SMTP 421 4.3.2 Service not active

Exchange 2013 verfügt über die Managed Availability Funktionen. Managed Availability ist unter anderem in der Lage Exchange Dienste in den Wartungsmodus zu versetzen. Das ist zum Beipsiel wichtig wenn Updates oder Service Packs auf Exchange 2013 Servern installiert werden.

Bei der Installation des CU3 ist es mir allerdings passiert, dass der Wartungsmodus nicht wieder beendet wurde, was zu folgendem Fehler beim E-Mail Empfang führte:

421 4.3.2 Service not active

421 4.3.2 Service not active

Danach wurde die Session getrennt. Im Event Log fand sich dann noch diese Fehlermeldung:

Quelle: MSExchangeFrontEndTransport

ID: 7012

Der Dienstzustand für Frontend-Transport ist inkonsistent. Aktueller Zustand – inactive. Erwarteter Zustand – Active.

2

Leider zeigte auch das CMDlet “Set-ServerComponentState” keine Wirkung. Es gibt allerdings den Ausweg via ADSIEdit:

Das Attribut “msExchComponentStates” enthält die Komponenten die offline oder im Wartungsmodus sind:

image

Die Einträge können gelöscht werden, sie werden bei Bedarf neu erstellt. Danach muss noch der Dienst “Microsoft Exchange Transport” neugestartet werden.

image

Dann klappt es auch wieder mit dem Mailversand.:

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.