Achtung: Windows Server 2016 mit Exchange 2016 macht Probleme

Auf dem Exchange Team Blog ist eine Warnung zu Exchange Server 2016 auf Windows Server 2016 zu erschienen. Auf Windows Server 2016 kann es zum abstürzen des IIS (konkret w3wp.exe) kommen. Ein Fix für Windows Server 2016 ist in Arbeit. Bis zum Erscheinen des Updates wird davon abgeraten Exchange 2016 auf Windows Server 2016 zu installieren.

Auch in den Windows Server 2016 Release Notes ist ein entsprechender Hinweis zu finden:

If you attempt to run Microsoft Exchange 2016 CU3 on Windows Server 2016, you will experience errors in the IIS host process W3WP.exe. There is no workaround at this time. You should postpone deployment of Exchange 2016 CU3 on Windows Server 2016 until a supported fix is available.

Das Problem scheint Exchange Server zu betreffen die Mitglied einer DAG sind. Der W3WP Prozess stürzt hier scheinbar ab und im Anwendungseventlog finden sich die folgenden Event IDs: 4999, 5011 und 1003. Standalone Server scheinen von dem Problem nicht betroffen zu sein, auch meine Exchange Standalone Installation (also ohne DAG) läuft bisher sauber auf Windows Server 2016.

Das Problem ist allerdings schwerwiegend, da der IIS nahezu die komplette Kommunikation des Exchange Servers abwickelt (MAPI, ActiveSync, EWS, EAC, etc).

Produktive Installationen sollten allerdings trotzdem derzeit nicht auf Windows Server 2016 installiert werden.

Wann das Update für Windows Server 2016 erscheinen wird ist derzeit noch offen. Sobald es Neuigkeiten zu dem Problem gibt, werde ich den Artikel aktualisieren.

Update 06.11.16

Hier ein Statement vom 05.11.:

Statement

Quelle: Exchange Team Blog

Update 15.12.16

Das Problem wurde durch ein Windows Update für Server 2016 behoben. Siehe hier hier:

Neue Updates für Exchange Server

4 Gedanken zu “Achtung: Windows Server 2016 mit Exchange 2016 macht Probleme

  1. Bei mir lief die ganze Umgebung bis zum kompletten DAG Sync…
    Gibt es einen Workaround zur Behebung?

  2. Kann es sein, dass es auch Probleme gibt wenn der 2012 R2 mit dem Exchange 2016 CU3 auf einem Hyper V Host 2016 läuft – seit dem Upgrade des HyperV habe ich nämlich das Problem, dass ich nicht mehr auf den ECP komme…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.