Windows PKI: Mail Benachrichtigungen für die CA konfigurieren

Die Windows CA ist in der Lage Mails zu verschicken, um so über Vorgänge zu informieren. Beispielsweise wenn der Dienst beendet oder gestartet wird. Händisch ist die Konfiguration allerdings nicht ganz einfach. Daher habe ich ein Script aus dem Technet leicht abgewandelt, sodass es auch funktioniert, wenn die CA noch keine Zertifikate ausgestellt hat. Einfach die Zeilen 4 bis 6 entsprechend anpassen und in der CMD ausführen. Wenn die CA schon Zertifikate ausgestellt hat und die E-Mail Benachrichtigungen nachträglich eingerichtet werden, können die Zeile 16 bis 19 entfernt werden, da die entsprechenden Registry Werte schon existieren.

Hier kann das Script runtergeladen werden:

2 Kommentare zu “Windows PKI: Mail Benachrichtigungen für die CA konfigurieren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.