Windows Server: Verwaiste Freigaben entfernen (Server Dienst startet nicht)

Zur Abwechslung heute mal wieder ein kleines Problem. Der „Server“-Dienst auf einem Windows Server 2012 R2 Fileserver lies sich nicht mehr starten, was zur Folge hatte, das keine der Freigaben mehr erreichbar war. Im Eventlog „Anwendung“ war nur diese Warnung zu finden: Quelle: Server Event-ID: 2511 Der Serverdienst konnte die Freigabe Freigabename nicht wiederherstellen, da das Verzeichnis D:\Home\Freigabe nicht mehr vorhanden ist. Führen Sie den Befehl „net share Freigabe /delete“ aus, um die Freigabe zu löschen oder um das Verzeichnis Mehr »

Installation Server 2012 R2 mit Paravirtual SCSI (PVSCSI)

Ich bin gerade dabei meine VMs neu zu installieren und wenn ich schon mal dabei bin, will ich natürlich auch die bestmögliche Performance aus den VMs kitzeln. Das fängt schon bei der Wahl des SCSI Controllers für die VMs an. In der Standardeinstellung bietet VMware vSphere den LSI Logic SAS Controller für Windows Server 2012 R2 an. Der Controller wird auch von Windows erkannt, allerdings ist gerade der VMware Paravirtual SCSI Controller (PVSCSI) für IO intensive Anwendungen besser geeignet: Laut Mehr »