Kritisches Sicherheitsupdate für alle Exchange Server Versionen (MS16-108)

Außerhalb des üblichen Patch Intervalls für Exchange Server hat Microsoft ein Sicherheitsupdate für alle Exchange Server Versionen veröffentlicht, welches mehrere als hoch oder kritisch eingestufte Sicherheitslücken beheben soll. Anbei der Link zum Security Bulletin: Microsoft-Sicherheitsbulletin MS16-108 Kurzbeschreibung der Sicherheitslücke: Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Exchange Server. Die schwerwiegendsten Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung in einigen in Exchange Server integrierten Oracle Outside In-Bibliotheken ermöglichen, falls Angreifer E-Mails mit einem speziell gestalteten Anhang an einen anfälligen Exchange-Server senden. Quelle: Microsoft Hier geht es Mehr »