Windows 10 und die Feature-Updates: eine Momentaufnahme

Da Microsoft in letzter Zeit häufig Änderungen in Bezug auf die halbjährlichen Feature-Updates (Funktionsupdates) vorgenommen hat, ist es nicht einfach den Durchblick zu behalten. Deshalb möchte ich in mit diesem Beitrag einige Punkte klarstellen: 1. Begriffsklärung/Allgemeines Microsoft hat die Update Channels umbenannt. Bisher gab es “Current Branch (CB)” und “Current Branch for Business (CBB)”. Daraus wurde der semi annual channel. CB –> semi annual channel (targeted) CBB –> semi annuel channel Im targeted channel stehen die Feature-Updates sofort nach dem Release Mehr »

Server 2016: Feature Updates ähnlich Windows 10

Auch für Windows Server 2016 wird es in naher Zukunft zwei mal pro Jahr Feature Updates geben. Damit ist das Update Verhalten ähnlich wie bei Windows 10. Windows Server 2016 wird allerdings die Möglichkeit bieten, den “Long-term Servicing Channel” auszuwählen, mit dieser Option werden dann neue Features nur noch alle zwei bis drei Jahre veröffentlicht. Bisher konnte ich noch keine Informationen finden,ob sich der Channel nach der Installation auswählen lässt, oder ob es eine eigene Version für den den Long-term Mehr »