Microsoft Technical Summit 2015 – Ein Fazit

Der Microsoft Technical Summit 2015 in Darmstadt ist seit gestern zu Ende. Hier mein persönliches Fazit

IMG_0625

Wie auch im letzten Jahr gab es einige spannende Vorträge, bei denen Teils tiefgehende Infos und Einblick in Microsoft Technologien gegeben wurden. Die Location fand ich persönlich besser wie im letzten Jahr und ich glaube dieses Mal sind alle satt geworden ;-)

IMG_0626

Auch in den einzelnen Vorträgen ging es nicht mehr ganz so eng zu. Das war in Berlin doch deutlich schlimmer. Sehr gelungen fand ich den Vortrag von Haiko Hertes über PowerShell 4 und PowerShell 5.

IMG_0638

Ich hoffe Haiko ist jetzt nicht böse über das Foto, er hat seine Slides übrigens auf seinem Blog hochgeladen und ich nehme mal an das sein kompletter Vortrag, wie auch die anderen Vorträge, auf der Technical Summit Website verfügbar sind. Sobald alle Sessions verfügbar sind, erfahrt ihr es hier.

Die Übersicht über die kostenlosen Angebote von Microsoft fand ich ganz nützlich:

image

Ich hab es mal eingescannt und hier zum Download bereit gestellt:

Einziger Wehrmutstropfen war für mich der Workshop Tag, das war leider für mich zu wenig Workshop und zu viel Vortrag. Allerdings haben die vielen konstruktiven Gespräche, während des Summits und auch danach, diesen kleinen Wehmutstropfen mehr als ausgeglichen.

Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei und freu mich schon jetzt darauf. Viele Grüße an dieser Stelle an die vielen Leute die ich kennen gelernt hab.

IMG_0644

Also bis zum nächsten Jahr.

Ein Kommentar zu “Microsoft Technical Summit 2015 – Ein Fazit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.