Öffentliche Ordner und Exchange 2013

Im Exchange Team Blog wurde ein interessanter Artikel zu Öffentlichen Ordnern und Exchange 2013 veröffentlicht. Ich finde ihn sehr lesenswert:

http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2012/11/08/public-folders-in-the-new-office.aspx

Die Öffentliche Ordner Datenbank war immer ein kleiner Dorn im Auge, den Wegfall und die Integration der Öffentlichen Ordner in die Mailbox Datenbank kann ich nur begrüßen. Größter Vorteil ist meines Erachtens die Integration der Öffentlichen Postfächer in die DAG. Auch die fehleranfällige Replikation der Öffentlichen Ordner gehört der Vergangenheit an, aber lest es euch selbst durch.

Smiley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.