Exchange 2013 Reporter fertig!

Heute ist es soweit. der „Exchange Reporter 2013“ ist fertig!

4

Viele Verbesserungen und ein modularer Aufbau sind hinzugekommen. Die Reports wurden auch moderner und leserlicher gestaltet:

Exchange Reporter

Hier findet ihr den neuen Exchange Reporter 2013:

https://www.frankysweb.de/exchange-reporter-2013/

Ich arbeite aktuell daran den Exchange 2013 Reporter auch Exchange 2010 kompatibel zu machen, aber das wird noch etwas dauern. Fehler bitte über das Kontaktformular senden.

10 Kommentare zu “Exchange 2013 Reporter fertig!”

  1. Tolle neue 3.0 Version.

    Leider wird der autom. Task zwar gestartet, hängt aber. das temp Verzeichnis wird gar nicht erstellt. Starte ich das Script von Hand funktioniert es super.

    Wo kann der Fehler liegen?

    Win 2008 R2, EX 2010 mit allen aktuellen MS Patches und Update

  2. Hat sich erledigt!
    Hab mbxreport.ps1 Zeile 42 wie folgt angepasst:
    if ($dblimitwarn -ne „unlimited“ -and $mbxsize -ge $dblimitwarn)

    Klasse Scripte von dir :)

  3. Hi,
    sehr gute Idee und tolle Umsetzung! :)
    Leider gibt es bei uns in der mbxreport.ps1 Zeile 42 eine Exception:

    „113.8 KB (116,509 bytes)“ konnte nicht mit „Unlimited“ verglichen werden. Fehler: „Der Wert „Unlimited“ kann nicht in den Typ „Microsoft.Exchange.Data.ByteQuantifiedSize“ konvertiert werden. Fehler: „Kein Wert.““

    Hast du eine schnelle Lösung für uns?

  4. Noch was gefunden…Bei Top 10 Sender und Empfänger steht als Überschrift zweimal Top 10 Sender, also auch beim Empfänger ;)

  5. Sehr tolles Tool!
    Nur eine Kleinigkeit ist mir aufgefallen. Beim Server steht anstelle „Speicherplatz“ -> „Speicherpplatz“ (Doppel P).
    Ich persönlich bevorzuge Linksbündigkeit, aber das ist eher Geschmackssache ;)
    Danke für die Mühe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.