Exchange 2013: Öffentliche Ordner

Ich muss zugeben dass ich mit Öffentlichen Ordnern immer ein wenig auf Kriegsfuß gestanden habe. Gerade seit der Veröffentlichung von Exchange 2010 und der Einführung der DAG, waren Öffentliche Ordner eher störend, da sie nicht in die DAG aufgenommen werden konnten. Die meisten Unternehmen nutzen allerdings gerne und häufig Öffentliche Ordner. Selbst ganze Anwendungen für verschiedenste Szenarien wurden in den Öffentlichen Ordnern bereitgestellt.

In Exchange 2013 gibt es keine Öffentliche Ordner Datenbank mehr J Vielmehr gibt es nun Öffentliche Postfächer. Der Vorteil liegt auf der Hand: Postfächer können über die DAG Hochverfügbar gehalten werden und es muss keine separate Datenbank für evtl. eine Handvoll Ordner herhalten. Trotzdem ist es möglich Öffentliche Postfächer auf andere Exchange 2013 Server zu replizieren.

Anlegen eines Postfachs für Öffentliche Ordner:

Um ein Postfach für Öffentliche Ordner anzulegen wird im ECP zunächst auf „Öffentliche Ordner“ geklickt. Es erscheint eine Fehlermeldung, wenn noch kein Postfach erstellt wurde. Die Meldung kann mit OK bestätigt werden

Dann wird auf den Reiter „Postfächer für Öffentliche Ordner“ gewechselt und mit Klick auf das +-Zeichen ein Postfach erstellt. EEs muss der Name des Postfachs, die OU und die Postfachdatenbank angegeben werden.

Öffentliche Ordner

Mit einem Klick auf „Speichern“ wird das Postfach erstellt.

Jetzt können Öffentliche Ordner erstellt werden, dazu wird auf den Reiter „Öffentliche Ordner“ gewechselt

Es fällt auf, dass mit einem Klick auf das „Stift-Symbol“ zwar Statistiken eingesehen und Limits angepasst werden können. Berechtigungen für die Öffentlichen Ordner und Replikation in andere Öffentliche Postfächer kann aber bisher nur in der EMS konfiguriert werden. Vielleicht kommen diese Funktionen noch bis zur RTM Version von Exchange 2013 in das ECP. Es handelt sich ja immerhin noch um die Preview J

One Reply to “Exchange 2013: Öffentliche Ordner”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.