Der Datentreuhänder

Ich musste mir ja heute ein bisschen das Lachen verkneifen als ich diese Meldung hier gelesen habe:

Datenleck in der Telekom-Cloud ermöglicht Zugriff auf fremde Adressbücher

Kurzfassung: Der Telekom Cloud Manager hat da den Namen “Globale Adressliste” zu wörtlich genommen. Daraufhin konnte mindestens ein Kunde alle Einträge der Adressliste einsehen. Bei 2300 Kunden dürfte das etwas unübersichtlich geworden sein…

Die Telekom gibt den Fehler zu und informiert die betroffen Kunden. Auch auf der Telekom Website findet sich der Hinweis:

Fehler bei Softwareumstellung

Gut, Fehler passieren jedem und es war ja auch alles gar nicht so schlimm, nicht schön, aber ist jetzt auch nicht unbedingt die riesen Katastrophe (meiner Ansicht nach). Es hat scheinbar ja nur ein Postfach alle Einträge in der GAL gesehen.

Was mich zum Schmunzeln gebracht hat ist die Tatsache, dass ich gestern vom Technical Summit zurück gekommen bin und auf eben jenem Technical Summit natürlich Azure Germany (Die deutsche Cloud) ein großes Thema war.

Datentreuhänder

Für Azure Germany gibt es den so genannten Datentreuhänder, der sicherstellen soll, das die Verarbeitung und die Aufbewahrung der Daten in Azure Germany nur in Deutschland geschieht. “Datentreuhänder” war eines der Buzzwords.

Und nun ratet mal was ich so lustig finde:

Telekom wird Daten-Treuhänder für Microsoft Cloud in Deutschland

Soweit so gut, wir haben unsere eigene deutsche Cloud, vollkommen NSA und GCHQ sicher… Es sei denn Agent Smith legt sich dort ein Postfach an…

Ja, ich weiß, Hosted Exchange und Azure Germany sind zwei paar Schuhe, aber mal ehrlich, ein bisschen lustig ist das schon…

facepalm

Ich bin ja schon still und entschuldige mich für diesen zynischen Beitrag beim DatentreuhändLer.

4 Gedanken zu “Der Datentreuhänder

  1. Wieso, vergibt die Telekom jetzt für Deutschland auch noch den MVP Award?
    We’re doomed!

  2. Wenn ein MVP keine kritische Haltung mehr annehmen darf, würde MS meiner Ansicht nach etwas falsch machen. Viel schlimmer würden mich Ausfälle meiner Internetverbindung treffen, ich bin nämlich Kunde besag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.