PowerShell: Out-GridView für die Darstellung von Daten

Ich habe oft keine Lust lange Filter in der PowerShell für große Datenmengen einzutippen. Ich habe mir daher angewöhnt die Daten nachträglich zu filtern. Das PowerShell CMDLet “Out-GridView” erleichtert dieses Vorgehen ungemein. Mit “Out-GridView” lassen sich Daten in Tabellenform darstellen und unterschiedlich sortieren. Gerade wenn man sich schnell einen Überblick verschaffen will, ist diese Funktion hilfreich. So bekommt man zum Beispiel einen schnellen Überblick über die Exchange Postfachgrößen. Get-Mailbox | Get-MailboxStatistics | select displayname,*size* | Out-GridView Mit einem Klick auf Mehr »