Gerichtsurteil: SPAM-Ordner muss kontrolliert werden

Interessantes Urteil vom Landesgericht Bonn: Nutzer von geschäftlichen E-Mails müssen SPAM-Ordner kontrollieren (Mehr dazu auf Heise.de)

Da sollte man also aufpassen, wenn der SPAM-Filter Mails automatisch in den Junk-Mail Ordner verschiebt. Um auch als Administrator auf der sichern Seite zu sein, sollte man diese Funktion also wohl besser deaktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.