Exchnage 2010 / Pro...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Exchnage 2010 / Proxy

5 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
2,239 Ansichten
(@martin)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

Hallo,

 

ich habe einen Exchange Server zu betreuen der eine etwas merkwürdige Konstellation hat. Der Internetzugang in diesen Netzwerk erfolgt über einen Proxy ( kann auf keinen Fall geändert werden ) 

Die Interne und Externe Adresse des Exchange lautet owa.sub.example.com sowie autodiscover.sub.example.com. AD heisst auch sub.example.com.

Bei den internen Outlook Clients ( Office 2010 ) tritt das Phänomen auf das der Abwesenheitsassistent und das Autodiscover nicht funktioniert mit der Fehlermeldung das der Server nicht erreichbar ist. Das Problem tritt nur so lange auf wie der Proxy im IE aktiviert ist. Ich habe schon sämtliche "Ausnahmen" im IE eingetragen. Das Problem scheint zu sein das der IE keinen FQDN als Ausnahmen akzeptiert vrgl. https://support.microsoft.com/en-au/help/262981/internet-explorer-uses-proxy-server-for-local-ip-address-even-if-the-b und dann trotzdem den Proxy benutzt ... hat jemand eine Idee wie ich das umgehen kann? 

Das Netzwerk steht kurz vor der Migration zu Exchange 2016 ... aber das wird mein Problem vermutlich auch nicht beheben.

 

Danke für eure Ideen 

 

Gruss 

Martin 

 

 

 


   
Zitat
Schlagwörter für Thema
(@martin)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

Update:

Verbindungen über Outlook 2013 klappen ohne Probleme. OWA ist auch ohne Probleme erreichbar.

 

Gruss

 

Martin


   
AntwortZitat

Frank Zöchling
(@franky)
Honorable Member Admin
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 512
 

Hi,

hast du auch autodiscover.domain.tld in die Ausnahmeliste eingetragen?

Gruß,

Frank


   
AntwortZitat
(@martin)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

Hallo, 

danke für die Antwort... Yapp hab ich ... mit Outlook 2013 geht ja auch alles und über den Browser kann ich die ews und autodiscover Seite ja auch mit eingeschalteten Proxy und den Ausnahmen aufrufen 

 

Gruss

Martin

P.S. Danke für das Forum... klasse Idee 


   
AntwortZitat

Frank Zöchling
(@franky)
Honorable Member Admin
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 512
 

Hi Martin,

sorry, dass es mit Outlook 2013 funktioniert hatte ich überlesen. Ich fürchte da wirst du mal mit Fiddler ran müssen und schauen, welche Kommunikation da schief läuft.

Gruß,

Frank


   
AntwortZitat
Teilen: