Deinstallation Exch...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Deinstallation Exchange 2010 scheitert an Public Folder

2 Beiträge
1 Benutzer
0 Reactions
9,464 Ansichten
(@kidlark)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

Hallo Forum,

ich habe den Exchange 2010 bis auf die öffentliche Ornder DB auf Exchange 2016 migriert. Die Public Folder DB ist bis auf die Systemordner leer. Auf dem neuen Exchange 2016 wurden keine PublicFolders angelegt, da diese bisher auch nicht genutzt wurden. Auf eine Migration wurde deshalb verzichtet.

Bei der Deinstallation des Exchanges wird beim Prüfen der Vorraussetzungen der Fehler ausgegeben:

Fehler:
Die Deinstallation kann nicht fortgesetzt werden. Datenbank 'Public Folder Database 0483805803': Die Öffentliche Ordner-Datenbank "Public Folder Database 0483805803" enthält Ordnerreplikate. Entfernen Sie die Ordner, oder verschieben Sie die Replikate in eine andere Öffentliche Ordner-Datenbank, bevor Sie die Öffentliche Ordner-Datenbank löschen. Weitere Anweisungen zum Entfernen einer Öffentlichen Ordner-Datenbank finden Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=81409&clcid=0x407.
Hier klicken, um die Hilfe aufzurufen... http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=30939&l=de&v=ExBPA.14&id=b6e3b32a-8848-46cb-9567-72288ac15f60

 

Es gab aber nie einen anderen Exchange auf den die Daten repliziert wurden.

 

Im Internetz habe ich ff. Vorschläge gefunden:

Vorschlag 1:

Remove-PublicFolderDatabase -Identity “PFDB Name” -RemoveLastAllowed

Vorschlag 2:

My workaround:
– Dismounted the public folder database
– Renamed/moved its files (ebd+log)
– Mounted the database and said “yes” to the recreate warning
-Delete Public Folder Data

 

Was wäre Eure Herangehensweise?

Grüße

Danke

Georg


   
Zitat
(@kidlark)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 15

   
AntwortZitat

Teilen: