OWA HTTP-Statuscode...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

OWA HTTP-Statuscode: 500

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Reactions
2,478 Ansichten
(@artyom)
New Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1
Themenstarter  

Grüezi Zusammen

 

ich bin langsam aber sicher am Verzweifeln.

 

Unser Exchange lief bis CU16 2 Jahre lang ohne Probleme.

CU16 Installation über GUI blieb bei einem Schritt 8h lang auf 100% stecken, also habe ich das ganze via Unattended Installation wiederholt.

Das hat geklappt, danach waren im EAC aber die Menüpunkte nicht mehr sichtbar. Wenn man mit der Maus an die entsprechende Stelle fuhr konnte man sie aber noch benutzen.

Ansonsten ist mir nichts Negatives aufgefallen.

 

Als CU17 released wurde habe ich diesen direkt via Unattended Installation installiert. War auf Anhieb erfolgreich, Menüpunkte waren auch wieder da, dafür funktioniert OWA nicht mehr.

Mittlerweile so ziemlich alles versucht, auch die Lösung in diesem Artikel. Mit UpdateCas.ps1 lief OWA bis zum ersten Neustart des Servers.

Bei weiteren Versuchen mit UpdateCas.ps1 schliesst sich die Shell einfach.

Fehlermeldung beim Aufrufen von OWA:

Ihre Anforderung konnte nicht abgeschlossen werden. HTTP-Statuscode: 500.
X-ClientId: 6F67DD9DAA7E4BAABF196CDE6C06AAE6
request-id fd066159-cde7-45a5-99b0-849df2ce8afa
X-OWA-Error System.Web.HttpUnhandledException
X-OWA-Version 15.1.2044.4
X-FEServer xxx
X-BEServer xxx
Date:30.06.2020 06:35:54
InnerException: System.IO.FileNotFoundException

Hat jemand noch eine Idee?

Freundliche Grüsse aus der Schweiz

   
Zitat
Schlagwörter für Thema
Teilen: