Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Limits für Volumes

3 Beiträge
2 Benutzer
1 Reactions
3,191 Ansichten
 Wolf
(@wkwi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 31
Themenstarter  

'nabend.

Gibt es seitens Windows Server 2016 (Standard) in Verbindung mit Exchange 2016 (Enterprise) irgendein Limit bezüglich der Anzahl der nutzbaren Volumes? Ich kenne Grenzen bezüglich der Anzahl an Laufwerksbuchstaben, max. Mailboxen pro Server oder Server pro DAG usw. Aber kann ich rein theoretisch/praktisch an einen Server z. B. 50 Mountpoints auf eigenen Volumes hängen oder gibt es Einschränkungen? Mir schwirrt eine Zahl 25 im Kopf herum, weiß aber nicht, woher und in welchem Zusammenhang...

Gruß,
Wolfgang

Wolf


   
Zitat
Frank Zöchling
(@franky)
Honorable Member Admin
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 512
 

Hallo Wolfgang,

mir sind keine konkreten Limits bezüglich der Mountpoints bekannt. Ein Volume darf nicht größer als 64 TB sein, hinsichtlich der Anzahl der Volumes / Mountpoints ist mir aber keine Doku bekannt, welche ein Limit vorschreibt.

Gruß,

Frank


   
Wolf reacted
AntwortZitat

 Wolf
(@wkwi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 31
Themenstarter  

Jetzt weiß ich, woher die 25 kamen: Exchange Enterprise kann 100 Datenbankkopien pro Server. Preferred Architecture sind 4 DB-Kopien pro Volume. 100 Kopien durch 4 pro Volume ergeben 25 Volumes. Soweit zum Thema "ich hänge mal eben ein Direct Attached Storage an den Server und schon haben alle mehr Platz". ;)

Wolf


   
AntwortZitat
Teilen: