Exchange 2016 Verte...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Exchange 2016 Verteilergruppe in Sammelpostfach umwandeln

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
11.9 K Ansichten
(@conner)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo

Habe heute versucht ein Sammelpostfach anstatt einer Verteilergruppe anzulegen. Dazu habe ich im EAC die bisherige Verteilergruppe gelöscht und danach das neue Sammelpostfach angelegt. Beide haben die gleiche zugewiesene email. Es wurden keine Fehler gemeldet, der deaktivierte User taucht im AD auf, das Sammelpostfach taucht bei den jeweiligen Personen auch über autodiscover auf, aber das Versenden von Mails (erstmal innerhalb der Domäne bei deaktiviertem Popcon zur Sicherheit) von oder nach dem Verteilerpostfach klappt nicht. Es kommt : 550 5.1.11 RESOLVER.ADR.ExRecipNotFound; Recipient not found by Exchange Legacy encapsulated email address lookup  
Danach habe ich das Sammelpostfach wieder gelöscht und zur Sicherheit dann auch auch den User in der Datenbank über die Shell gelöscht, so daß bei einem zweiten Versuch die Benutzerdatenbank neu generiert werden muss. Gesagt, getan; fast gleicher Effekt hinterher. Nun klappt das Versenden AUS dem Sammelpostfach an User in der Domäne, nicht aber umgekehrt. Es scheint als ob immer noch die Identität der alten Verteilergruppe gesucht wird. Bei den Testmails wurden die emails immer händisch eingegeben um Fehler mit dem autocomplete Cache auszuschließen.
Wo liegt mein Denkfehler? Habe ich was vergessen? Gibt es einen sauberen Weg um eine Verteilergruppe in ein Sammelpostfach zu konvertieren? Momentan stelle ich das Backup von heute Mittag wieder her (PDC+ EXCHANGE) damit morgen zumindest wieder wie zuvor gearbeitet werden kann.

Bin dankbar für jeden Tipp oder Anleitung,

MfG, Conner

 


   
Zitat
Frank Zöchling
(@franky)
Honorable Member Admin
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 512
 

Hallo Conner,

siehe hier:

https://www.frankysweb.de/quick-dirty-imceaex-strings-in-x500-konvertieren/

Das Problem ist hier, dass der LegacyExchangeDN von Outlook gecached wird. Der LegacyExchangeDN wird aber beim erstellen eines neuen Postfachs oder Verteilers neu generiert, es passt also die Mail Adresse aber nicht der LegacyExchangeDN. In deinem Fall musst du also wie im oben genannten Link vorgehen.

Gruß,

Frank


   
AntwortZitat

(@conner)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Da ich momentan ohnehin schon den Restore fahre wird es wohl am einfachsten sein ich notiere mir den bisherigen LegacyExchangeDN von der Verteilergruppe und weise ihn danach manuell dem neuen Sammelpostfach zu. Habe ich das richtig verstanden?
Wird dann aber in der morgigen Nachtschicht erledigt :-)
Vielen Dank,

Conner


   
AntwortZitat
Teilen: