Benachrichtigungen
Alles löschen

Anzeige aller Mailboxen in Multidomain Forest


Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 101
Themenstarter  

Ahoi,

ein kleines, aber nerviges und in meinem Falle auch ärgerliches/fehlerträchtiges Problem.

Da wir eine Umgebung mit diversen AD Domains betreiben in einer Multidomain Umgebung, alle Mailboxen aber in einer Domain liegen, bekommt man bei Öffnen einer EMS nur die Mailboxen dieser Umgebung angezeigt. Die Frage nach "warum ist es so eingerichtet worden etc. brauchen wir nicht führen..."gewachsene Struktur" :)

Problem nur ist eben, dass man Mailboxen von anderen AD Domains nicht sieht, wenn man eine normale EMS öffnet.
Alternative ist, mit dem DN des Users zu arbeiten. Erst wenn man mit

Set-AdServerSettings -ViewEntireForest $True

arbeitet, sieht man alles. Leider verliert sich diese Option nach mehreren Stunden geöffneter Shell auch wieder. Dies ist recht unsicher und fehleranfällig. Hier hatte ich mir mal eine EMS mit passender automatisierter Abfrage gebaut. Leider wird dies dann nach Einspielen eines CU wieder auf Standard zurückgesetzt.

Weiß daher jemand von euch, wie man es global in den Exchange Konfigs dauerhaft setzen kann, dass immer alle Mailboxen der Multidomain Umgebung angezeigt werden?

Danke euch für einen Hinweis und Gruß,
Monthy

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


Zitat
Schlagwörter für Thema
Frank Zöchling
(@franky)
Admin
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 473
 

Hi Monthy,

schau mal hier:

https://blog.rmilne.ca/2014/09/08/set-adminsessionadsettings-viewentireforest-to-true-by-default/

Das erklärt natürlich nicht, warum bei dir eine EMS über mehrere Stunden geöffnet bleibt ;-)

Gruß,

Frank


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 101
Themenstarter  

Hi Frank,

Danke für den Link, schau ich mir gleich an.

Das erklärt natürlich nicht, warum bei dir eine EMS über mehrere Stunden geöffnet bleibt ;-)

Nun, ich arbeite quasi dauerhaft auf meiner Admin Maschine und daher sind die Sessions auch länger offen bzw sehr oft mehrere von diesen.

Gruß,
Monthy

Nachtrag: Jau, den Link von dir hatte ich damals umgesetzt (vor einigen CU's). Leider ist nach aktualisieren durch ein CU diese Konfig wieder zurückgesetzt.

Ich werd es mir mal wieder einrichten und schauen, ob ich das automatisieren kann. Für meine Exchange Umgebung ist es absolut relevant.

Danke

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 7 Monaten von Monthy

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat

Teilen: