Notifications
Clear all

Microsoft PST-Sammlungstool/Vorbereitend für PST-Import O365  

  RSS

(@kingkis)
Active Member
Beigetreten: 8 Monaten zuvor
Beiträge: 7
26. März 2020 09:59  

Guten Morgen,

ich stehe gerade vor einem Problem und frage mich, ob mir jemand unter die Arme greifen könnte.

Kunde X hat Mitarbeiter mit lokal gespeicherten PST-Dateien. Diese zu sammeln ist durch dass PST-Sammlungstool ja im Prinzip kein Problem.

 

Was mir allerdings Kopfschmerzen bereitet ist dann die Zuordnung der PST-Dateien zu der Importzuordnungsdatei. Die Notation der PST-Dateien ist mir nämlich gänzlich unbekannt und bei 10000 PST-Dateien macht es wenig Sinn die Zuweisung in der Excel Liste per Hand durchzuführen.

 

Gibt es die Möglichkeit per Script das Attribut des Besitzers aus der Datei zu ziehen und Anhand dieser dann die Datei zu benennen?

 

Ich danke euch jetzt schon für eure Hilfe!

 

Liebe Grüße Kingkis


Zitat
Schlagwörter für Thema
Frank Zöchling
(@franky)
Admin
Beigetreten: 10 Jahren zuvor
Beiträge: 360
30. März 2020 20:41  

Hi,

den Besitzer einer Datei bekommst du recht einfach per PowerShell raus (get-acl). Um den Besitzer aller Dateien in einem Verzeichnis zu ermitteln und in eine CSV Datei zu schreiben könntest du beispielsweise den folgenden Befehl verwenden:

Get-ChildItem | Select Name,Directory,@{Name="Owner";Expression={(Get-ACL $_.Fullname).Owner}},CreationTime,LastAccessTime | Export-Csv fileowner.csv -delimiter ";"

Gruß,
Frank


AntwortZitat

Share: