Exchange Server Neu...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Exchange Server Neu installation - Fehler in ecp System.UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Registrierungsschlüssel "Global" wurde verweigert

2 Beiträge
1 Benutzer
0 Reactions
1,821 Ansichten
(@betonix1)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo Guten Tag,

 

ich wende mich an dieses Forum, da ich hier schon so viel gute Ratschläge bekommen habe. In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann.

Meine Recherchen zu diesem Problem waren leider ergebnislos.

Ich habe unter Hyper-V (Server 2019) einen Domänencontroller und einen Mailserver laufen beide als VHD und Server 2019 Standard. Alle Server laufen in der Desktop Variante.

Auf dem Mail-Server habe ich nach Anleitung Exchnage 2019 Cu 11 installiert und dann Alle BPA Fehler behoben.

Bei dem Versuch das Exchange Administrative Center aufzurufen über https://localhost/ecp erhalte ich folgenden Fehler:

Serverfehler in der Anwendung /ecp.

Der Zugriff auf den Registrierungsschlüssel "Global" wurde verweigert.

Beschreibung: Unbehandelte Ausnahme beim Ausführen der aktuellen Webanforderung. Überprüfen Sie die Stapelüberwachung, um weitere Informationen über diesen Fehler anzuzeigen und festzustellen, wo der Fehler im Code verursacht wurde.

Ausnahmedetails: System.UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Registrierungsschlüssel "Global" wurde verweigert.

Stapelüberwachung:

[UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Registrierungsschlüssel "Global" wurde verweigert.]

   Microsoft.Win32.RegistryKey.Win32Error(Int32 errorCode, String str) +160

   Microsoft.Win32.RegistryKey.InternalGetValue(String name, Object defaultValue, Boolean doNotExpand, Boolean checkSecurity) +306

   Microsoft.Win32.RegistryKey.GetValue(String name) +62

   System.Diagnostics.PerformanceMonitor.GetData(String item) +121

   System.Diagnostics.PerformanceCounterLib.GetPerformanceData(String item) +180

   System.Diagnostics.PerformanceCounterLib.get_CategoryTable() +137

   System.Diagnostics.PerformanceCounterLib.GetCategorySample(String category) +22

   System.Diagnostics.PerformanceCounterLib.GetCategorySample(String machine, String category) +84

   System.Diagnostics.PerformanceCounterCategory.GetCounterInstances(String categoryName, String machineName) +96

   Microsoft.Exchange.Diagnostics.PerformanceCounterMultipleInstance.GetInstanceNames() +86

   Microsoft.Exchange.HttpProxy.Common.PerfCounters.ResetHttpProxyPerArrayCounters(String excludeInstanceName) +56

   Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyApplication.Application_Start(Object sender, EventArgs e) +259

 

[HttpException (0x80004005): Der Zugriff auf den Registrierungsschlüssel "Global" wurde verweigert.]

   System.Web.HttpApplicationFactory.EnsureAppStartCalledForIntegratedMode(HttpContext context, HttpApplication app) +523

   System.Web.HttpApplication.RegisterEventSubscriptionsWithIIS(IntPtr appContext, HttpContext context, MethodInfo[] handlers) +185

   System.Web.HttpApplication.InitSpecial(HttpApplicationState state, MethodInfo[] handlers, IntPtr appContext, HttpContext context) +168

   System.Web.HttpApplicationFactory.GetSpecialApplicationInstance(IntPtr appContext, HttpContext context) +277

   System.Web.Hosting.PipelineRuntime.InitializeApplication(IntPtr appContext) +369

 

[HttpException (0x80004005): Der Zugriff auf den Registrierungsschlüssel "Global" wurde verweigert.]

   System.Web.HttpRuntime.FirstRequestInit(HttpContext context) +532

   System.Web.HttpRuntime.EnsureFirstRequestInit(HttpContext context) +114

   System.Web.HttpRuntime.ProcessRequestNotificationPrivate(IIS7WorkerRequest wr, HttpContext context) +724

 

Merkwürdig ist, dass ich bereits alles zum Laufen bekommen hatte. Aber aufgrund eines wirklich blöden Fehlers mich entschieden habe alles komplett neu zu machen. Und jetzt in das Problem gelaufen bin.

 

Für Tipps wäre ich sehr Dankbar.

Danke an Alle die sich Gedanken machen!

 

MfG

 


   
Zitat
(@betonix1)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo,

Ich habe das Problem eben gefunden ?.

Ich hatte nachdem ich 17 Fehler (Für Anwendungspools sollte festgelegt werden, dass sie als Anwendungspoolidentitäten ausgeführt werden.) im BPA gefunden habe, folgendes nach Microsoftvorgaben gemacht:

über Start / Internetinformatinsdienste (IIS)-Manager als Administrator aufgerufen / unter dem „Mail-Server“ / Anwendungspools ausgewählt und alle 17 MSExchange… Eintragungen über Rechtsklick Erweiterte Einstellungen unter Prozessmodell die Identität auf ApplicationPoolIdentity gestellt.

Damit waren die Fehler im BPA weg.

Nun stelle ich fest, dass sich die Einträge:

MSExchangeRpcProxyAppPool

MSExchangeRpcProxyAppPool

Immer wieder selbstständig auf LocalSystem zurückstellen, womit dann auch immer wieder der Fehler vom BPA angezeigt wird.

Nachdem ich alle Einstellungen wieder rückgängig gemacht habe kann ich nun auch das Exchange Admin Center aufrufen….

Aber was mache ich nun mit der Meldung aus dem BPA???

 

Danke an Alle die sich schon Gedanken gemacht haben.


   
AntwortZitat

Teilen: