Funktionspostfächer...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Funktionspostfächer verbinden nicht

4 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
1,066 Ansichten
Judge
(@judge)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 61
Themenstarter  

Hallo Leute,

Ich habe eine Exchangeumgebung.

Aufbau: 2 Exchange im DAG. Outllook schaut per Autodiscover auf einen DNSeintrag der sich "mail" nennt. Dieser DNSeintrag verweist auf die beiden Exchange. Bedeutet wenn ich einen Exchange runter fahre wird automatisch der 2te genutzt der noch erreichbar ist.

Problem: Wir sind dabei, unsere Arbeitsplätze auf Windows 10 umzustellen. Jetzt starte ich gestern Outlook, das persönliche Postfach verbindet sich über mail, nur die eingebundenen Funktionspostfächer tun das nicht. Die wollen einfach nicht. Hat da jemand nen Tipp.


   
Zitat
Judge
(@judge)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 61
Themenstarter  

Haben noch nen Zusatz.  


   
AntwortZitat

Roman_Wien
(@werom-edv)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 177
 

Hi @judge,

das Problem ist auf einem Client der in der AD eingebunden ist und mit Outlook arbeitet.

Ist dasselbe Problem, wenn du das von extern (Hotspot/andere Internetleitung) ausprobierst? 

Hatte das schon mal in einer Umgebung, wo es intern nicht funktionierte aber eben extern. Ich glaube, das lag an der MAPI Verbindung oder RPC oder so, aber ich weiß es nicht mehr genau.

Hast du schon Google befragt? Kommt da nur Unfug?

lg Roman


   
AntwortZitat
Judge
(@judge)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 61
Themenstarter  

Hey,

habe den Fehler gefunden. Hatte in den MAPI Einstellungen einen Schreibfehler.

Diesen habe ich korrigiert und schon hat es gedüngt. Trotzdem danke für eure Tipps.

Grüße


   
AntwortZitat

Teilen: