Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Fehler 0x51 bei Update auf CU23

  RSS

(@dkhamdk)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo an alle,

ich versuche seit Tagen ein Update von CU20 auf CU23 zu machen (die Zwischenschritte CU21 und CU22 funktionieren auch nicht), um unsere beiden Exchange 2013 auf 2019 zu migrieren. Ich bekomme aber ständig die Fehlermeldung:

Error:
The following error was generated when "$error.Clear();
initialize-ExchangeUniversalGroups -DomainController $RoleDomainController -ActiveDirectorySplitPermissions $RoleActiveDirectorySplitPermissions

" was run: "Microsoft.Exchange.Data.Directory.SuitabilityDirectoryException: An Active Directory error 0x51 occurred when trying to check the suitability of server 'DC1.domain.de'. Error: 'Active directory response: The LDAP server is unavailable.' ---> System.DirectoryServices.Protocols.LdapException: The LDAP server is unavailable.

.....

Unser Domaincontroller ist verfügbar und die beiden Exchange (DAG) laufen normal. Ein zweiter Domaincontroller in dieser Site hält den Global Catalog (vier weitere in anderen Sites).

Das einzige was seit CU20 passiert ist, ist, dass ein weiterer Domaincontroller, der auch ein GC hatte, hart ausgestiegen ist. Der wurde aber komplett aus der Domäne entfernt (AD Standorte und – Dienste, ntdsutil, DNS).

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.


Zitat
Frank Zöchling
(@franky)
Admin
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 461
Frank Zöchling - FacebookFrank Zöchling - Twitter
 

Hallo,

schau mal in das ExchangeSetupLog da sollten etwas ausführlichere Informationen stehen. Ggf kannst du das Log auch hier mal posten (aber bitte auf den Zeitraum des Update Vorgangs kürzen).

Gruß,

Frank


AntwortZitat
(@dkhamdk)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 2
Themenstarter  

Ich habe den Fehler mit einer Fachfirma beseitigen können. Schuld war unser primärer uns sekundärer Domaincontroller. Der Sekundäre ist nur Global Catalog und der Primäre der Rest. Nach Verschieben der Schemamaster-Rolle auf den Sekundären lief das CU23 durch.


AntwortZitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 197
 
Veröffentlicht von: @dkhamdk

Der Sekundäre ist nur Global Catalog und der Primäre der Rest. Nach Verschieben der Schemamaster-Rolle auf den Sekundären lief das CU23 durch.

Dann hat die Fachfirma ja vielleicht vorgeschlagen einfach beide zu Global Catalogs zu befördern, hoffe ich. :) Gibt eigentlich selten Gründe das nicht zu tun.


AntwortZitat

Teilen: