Exchange Server: Um...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Exchange Server: Umstellung von POP Abruf zu MX Record

3 Beiträge
3 Benutzer
0 Reactions
1,715 Ansichten
(@o-kolb)
New Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo zusammen,

 

ich habe wie bei schon vielen Kunden endlich den POP Abruf abgeschafft.

Jedoch bin ich jetzt bei einem Kunden auf das Problem gestoßen das die Mails weiter beim Hoster landen und via POP abgerufen werden. 

 

Hoster: Strato

Host A Eintrag: mail.domain.de -> Feste IP

PTR: Feste IP -> mail.domain.de

MX-Eintrag: mail.domain.de

Firewall: Port 25 für Exchange geöffnet (Fritzbox)

Exchange 2013

 

Es sind nun mehr als 72 Stunden vergangen und laut Hoster ist alles richtig eingetragen. 

 

Any tipps?

 

Vielen Dank im Voraus. 

 


   
Zitat
(@mathias)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 35
 

@o-kolb

was kommt denn bei raus, wenn du eine Abfrage des MX Records machst? Also über Telnet oder Online, z.B. auf mxtoolbox.com?

 

 So könnte ein gültiger MX Record bei Strato aussehen (muss mit einem . enden)

 

Ich vermute aber mal eher, das du noch den Backup Mailserver noch auf Strato eingestellt hast und was mit dem Portforwarding nicht geklappt hat oder dein Empfangsconnector auf Port 25 Mails nicht von einem beliebigen Server entgegen nimmt.

Hast du mal einen SMTP Connect zum Exchange des Kunden versucht? Per Telnet oder 3rd Party Tools wie "ZnilTools Telnet SMTP Test Tool"?

Was erhälst du da für Antworten?

 

Gruß

Mathias


   
AntwortZitat

(@maboh)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 87
 

Ich hab bei Fritzbox aufgehört mitzudenken. Tut mir leid.


   
AntwortZitat
Teilen: