Outlook bekommt Sig...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Outlook bekommt Signaturen überschrieben

6 Beiträge
3 Benutzer
0 Reactions
2,503 Ansichten
 Wolf
(@wkwi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 31
Themenstarter  

Ich habe hier ein Phänomen mit Outlook 2019 (C2R) in unserer Exchange 2016 Cached Mode Umgebung: Ein Anwender ändert seine Outlook-Signaturen. Diese werden gespeichert und werden angeboten, sobald man eine neue E-Mail generiert. Die Änderungen werden auch in "%appdata%\Roaming\Microsoft\Signatures" abgespeichert.

Beendet der Anwender Outlook und startet es neu, werden die dort liegenden Signaturdateien durch welche aus dem Monat März überschrieben.

Selbst mit einem neuen Outlook-Profil passiert das.

Ich würde jetzt ungern mit einem neuen Windows-Profil ankommen, daher die Frage: Kennt das jemand und hat eine Idee?

Wolf


   
Zitat
Frank Zöchling
(@franky)
Honorable Member Admin
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 512
 

Hallo Wolf,

vielleicht ein Script oder Tool welches die Signaturen "aktualisiert"? Outlook macht dies ja nicht selbstständig.

Beste Grüße,

Frank


   
AntwortZitat

 Wolf
(@wkwi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 31
Themenstarter  

Wir haben in Outlook keine VBA-Makros zugelassen. Also ist da nichts, was Outlook beim Start ausführen könnte.

Die Gruppenrichtlinien greifen für die gesamte Organisation, niemand sonst ist betroffen.

Muss ich dann mal auf einem anderen Rechner schauen, ob es sich mit einem frischen Windows-Profil anders verhält.

Wolf


   
AntwortZitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Noble Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1502
 

Das kann ja auch außerhalb von Outlook passieren. Gibt genug Tools dafür.


   
AntwortZitat

 Wolf
(@wkwi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 31
Themenstarter  

@norbertfe Wir setzen keinerlei Tools hierfür ein. Es scheinen defekte Windows-Profile zu sein. Bei neuen Windows-Profilen tritt es nicht mehr auf.

Wolf


   
AntwortZitat
 Wolf
(@wkwi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 31
Themenstarter  

Ich wollte den Fred noch abschließen: Es war eine Einstellung im AD (UE-V). Ich weiß nicht, was es war, da ich kein AD administriere, aber nachdem wir dort bei den Admins angeklopft hatten, war das Problem plötzlich weg.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Jahren 2 mal von Wolf

Wolf


   
AntwortZitat

Teilen: