Script für vollauto...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Script für vollautomatischen DAG Maintenance Mode / Fehler im Maintenance Mode Script MSXFAQ?

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
428 Ansichten
(@edfred)
New Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 1
Themenstarter  

Hallo zusammen,

ich würde die üblichen 3 Stunden händische Arbeit bzw. abwarten für den alltäglichen Exchange Patchday ohne CU gerne auf ein paar Minuten reduzieren. In der Regel würde ich das mit Ansible machen, hierzu gab es auch schon ein Thema von Frank mit einem Beispiel: https://www.frankysweb.de/download/ansible-beispiel-download/

Hier fehlt aber auf jeden Fall der Teil "Get-MailboxDatabaseCopystatus -Server Exchange1 | Where {$_.Status -eq "Mounted"}" um sicherzustellen, dass keine Datenbanken mehr gemounted sind. Das kriege ich wohl. noch hin. Aber zwei Sachen sind mir nicht ganz klar:

- Wenn Exchange1 durch ist, muss ich erst warten bis die DBs dort gemountet werden, oder kann ich das Script einfach auf Exchange2 durchlaufen lassen weil dieser ja dann sowieso alle Datenbanken rüber schiebt?

- Spätestens wenn Exchange2 dann da ist muss ich warten bis dort die gleichen DBs gemounted sind wie vorher. Darauf habe ich schon mal über eine Stunde gewartet. Oft gehe ich einfach ins /ecp und klicke dort z.B bei "DB02\Exchange2" auf Aktivieren. Wär das der entsprechende Befehl dafür: "Move-ActiveMailboxDatabase DB02 -ActivateOnServer Exchange2 -Confirm $False". Und sollte man vorher checken ob noch etwas in der Kopierwarteschlange ist?

Last but not least, die meisten Artikel sagen der Maintenance Mode wird mit "Set-ServerComponentState -Identity "Exchange1" -Component HubTransport -State Draining -Requester Maintenance" eingeleitet. MXFAQ nimmt aber die Component "ServerWideOffline" (4 Tabellenzeile): https://www.msxfaq.de/exchange/update/e2016_update_checkliste.htm Geht das auch oder ist es ein Typo?

Falls jemand schon ein fertiges Script hat das selbstständig alles prüft nur her damit, bei fertigen Ansible Playbooks gerne auch, ansonsten schon einmal vielen Dank :)

Grüße


   
Zitat
Teilen: