Notifications
Clear all

EXCHANGE MONITOR - Wechsel von der [ExcludeList] zu einer [IncludeList] (Reverse-Konfiguration)  

  RSS

Jonas92
(@jonas92)
New Member
Beigetreten: 8 Monaten zuvor
Beiträge: 2
1. April 2020 09:04  

Guten Morgen,

seit einiger Zeit setze ich erfolgreich den Exchange Monitor von Franky ein. Dabei genügte es mir mittels der ExcludeList Funktion bestimmte

E-Mailadressen auszublenden. Jetzt möchte ich den Spieß umdrehen: Ich möchte ganz gerne nur die Auswertung von jenen E-Mailadressen haben, welche ich explizit angebe. Dabei habe ich schon folgendes in den PS-Scripten ausprobiert, komme jedoch nicht zum gewünschten Ergebnis:

 

1.

New-ExchangeReport.ps1:

$excludelist = $excludelist | where {$_.setting -notmatch "Comment" -and $_.setting -notmatch ";"}

geändert zu:

$excludelist = $excludelist | where {$_.setting -match "Comment" -and $_.setting -match ";"}

 

Dann die "Excludelist" in den settings.ini nur mit den gewünschten E-Mailadressen angegeben, es wird daraufhin entweder ein leeres Ergebnis in der Auswertung angezeigt oder weiterhin alle E-Maildressen (je nachdem wo ich den Eintrag von "notmatch" auf "match" ändere).

 

oder 

2.

direkt im mailreport.ps1 unter dem Transportservice die gewünschten E-Mailadressen angegeben:

$transportservers = Get-TransportService
$SendMails = Get-TransportService | Get-MessageTrackingLog -Start $Start -end $End -EventId Send -ea 0 -resultsize unlimited | where {$_.Recipients -notmatch "HealthMailbox" -and $_.Sender -notmatch "MicrosoftExchange" -and $_.source -match "SMTP"} | select sender,Recipients,timestamp,totalbytes,clienthostname

$ReceivedMails = Get-TransportService | Get-MessageTrackingLog -Start $Start -end $End -EventId Receive -ea 0 -resultsize unlimited | where {$_.Recipients -notmatch "HealthMailbox" -and $_.Sender -notmatch "MicrosoftExchange" -and $_.source -match "SMTP"} | select sender,Recipients,timestamp,totalbytes,serverhostname

 

geändert zu:

$SendMails = Get-TransportService | Get-MessageTrackingLog -Start $Start -end $End -EventId Send -ea 0 -resultsize unlimited | where {$_.Recipients -notmatch "HealthMailbox" -and $_.Sender -match "mail1@123.de" -or $_.Sender -match "mail2@123.de" -and $_.source -match "SMTP"} | select sender,Recipients,timestamp,totalbytes,clienthostname

$ReceivedMails = Get-TransportService | Get-MessageTrackingLog -Start $Start -end $End -EventId Receive -ea 0 -resultsize unlimited | where {$_.Recipients -notmatch "HealthMailbox" -and $_.Recipients -match "mail1@123.de" -or $_.Recipients -match "mail2@123.de" -and $_.source -match "SMTP"} | select sender,Recipients,timestamp,totalbytes,serverhostname

 

Hier komme ich weiter, die Absenderliste zeigt jetzt nun nur die hinterlegten E-Maildressen an.

In der Empfängeradresse werden mir aber weiterhin nicht angegebene E-Mailadressen angezeigt.

Bin ich hier auf dem richtigem Weg?

 

 

Gerne würde ich lediglich die ExcludeList umfunktionieren, da dies am saubersten wäre und ich weiterhin immer nur die settings.ini pflegen müsste.

Nur, wie muss ich die PS Scripte weiter anpassen damit ich das realisieren kann? :)

 

Gruß aus OWL,

Jonas

Dieses Thema wurde geändert 8 Monaten zuvor von Jonas92

Zitat
Schlagwörter für Thema

Share: