Benachrichtigungen
Alles löschen

Zugriff von Online Postfach auf lokale PublicFolders


(@jl-gundm-it)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 1
Themenstarter  

Hallo zusammen,

ich verzweifle bei einem Kunden an meiner ersten Einrichtung einer hybriden Umgebung und hoffe auf eure Unterstützung und Ratschläge.

Wir haben von der lokalen On-Premises Exchange Installation drei Postfächer in die Cloud migriert. Jetzt stehe ich aber vor dem Problem dass auf der lokalen Instanz Öffentliche Ordner genutzt werden und die User mit den Online Postfächern keinen Zugriff mehr haben? Ich habe auch schon den folgenden Artikel bei Microsoft gefunden aber dies funktioniert bei mir nicht und bin im Moment echt ratlos.

Ich habe lokal einen Exchange Server 2019 mit folgendem Build installiert, Version 15.2 (Build 858.5)

https://docs.microsoft.com/de-de/exchange/collaboration-exo/public-folders/set-up-legacy-hybrid-public-folders?redirectedfrom=MSDN

Des weiteren habe ich das Problem dass interne Mails von der Cloud an die lokalen Postfächer nicht versendet werden können da wir bei dem Kunden noch ein Active Directory mit einer aaa.local Domain haben. Diese Domain lässt sich ja leider nicht im Admin Portal hinzufügen, wie kann man dies umgehen wenn mal solche Installationen noch vorfindet?

Was sind eure Erfahrungen bei solchen Konstellationen oder Lösungen? Oder muss ich zwingend die Öffentlichen Ordner in die Cloud migrieren damit diese für alle also Cloud und Lokal zur Verfügung stehen?

Danke

Gruß Jens


Zitat

Teilen: