Benachrichtigungen
Alles löschen

Office 365 zu Exchange on premise


(@martin99)
New Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 1
Themenstarter  

Bei einem Kunden habe ich eine Migration von O365 zurück auf einen on Premise Exchange 2019 vollzogen. Soweit läuft der auch problemlos. Während den Migrationstest habe ich den Hybrid Modus in Betrieb genommen, aber irgendwie nicht sauber zum Laufen bekommen. Die Umstellung der Mailboxen habe ich mit dem CodeTwo Tool vollzogen

Um den Hybrid modus zu deinstallieren habe ich folgende Schritte unternommen:

  1. Den Azure ADConnector deinstalliert
  2. Alle Sende- und Empfangsconnectoren gelöscht, sowohl bei O365 als auch beim Exchange 2019
  3. Adressrichtlinien angepasst

Im Prinzip habe ich jetzt zwei separate Installationen.

Um den Hybrid Modus noch sauber zu beenden wollte ich jetzt noch die beiden Befehle

Remove-OrganizationRelationship -Identity „meine O365 Domäne”

Und

Remove-RemoteDomain -Identity „meine O365 Domäne”

Bei beiden bekomme ich die Fehlermeldung:

Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil das Objekt ' meine O365 Domäne nicht auf 'mein DC' gefunden wurde.

+ CategoryInfo : NotSpecified: (:) [Remove-OrganizationRelationship], ManagementObjectNotFoundException

+ FullyQualifiedErrorId : [Server=mein Exchangeserver,RequestId=efab5b3f-c40e-499d-b2c4-142aad6e6f2a,TimeStamp=09.04.2021 07:

18:07] [FailureCategory=Cmdlet-ManagementObjectNotFoundException] 7DFF84F2,Microsoft.Exchange.Management.SystemCon figurationTasks.RemoveOrganizationRelationship

+ PSComputerName : “mein Exchange Server”

Habt ihr irgendwelche Vorschläge, wie ich die Einträge loswerden kann?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe

Martin


Zitat
(@baerchen822)
New Member
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 3
 

Hast du es inzwischen hin bekommen? ich muss das selbe bei einem Projekt mit machen?

hast du noch Tips für mich die ich beachten muss?

Danke im Voraus.

Jens


AntwortZitat

Teilen: