xyz@local an extern...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

xyz@local an externen Empfänger weiterleiten

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
560 Ansichten
(@mechworm)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Hallo, 

 

ich habe folgendes Problem. Unsere HPBX Anlage sendet Voicemails intern bei unserem Exchange 2016 von der Absenderadresse Swyx@domäne.local an die einzelnen Benutzer.

Nun möchte ich aber, dass für einen externen Benutzer die E-Mails an eine externe Adresse (weiter)gesendet werden.

  • Als Empfängeradresse in Swyx die externe Adresse anzugeben funktioniert nicht
  • Ich habe dem Empfänger ein Postfach mit einer vollwertigen Adresse erstellt, dann eine Transportregel angelegt, dass Nachrichten eben an die externe Adresse weitergeleitet werden sollen, dies funktioniert auch, aber nur solange der Absender eine vollwertige xyz@firma.de oder sonstige "echte" öffentliche Adresse hat. Kommt eine Mail von Swyx@domäne.local rein wird diese nicht weitergeleitet
  • Dem externen Benutzer nur für die Voicemails via Outlook oder OWA Zugriff auf das Dummy Postfach bei uns zu gewähren wäre keine schöne Lösung
  • Ebenfalls ist es nicht möglich die Absenderadresse der HPBX Anlage auf eine "echte" E-Mailadresse umzustellen.

 

Wie bekomme ich also eine E-Mail eines xyz@domäne.local Absenders automatisiert an eine externe Adresse weitergeleitet? Kann man via Weiterleitung den Absender modifizieren o.ä.?

 

Vielen Dank vorab für Ideen und Hilfe! :)

 

Dieses Thema wurde geändert Vor 2 Jahren von mechworm

   
Zitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Noble Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1476
 

Veröffentlicht von: @mechworm

Wie bekomme ich also eine E-Mail eines xyz@domäne.local Absenders automatisiert an eine externe Adresse weitergeleitet? Kann man via Weiterleitung den Absender modifizieren o.ä.?

 

 

Vermutlich am einfachsten, indem du einfach einen Kontakt anlegst. Der hat dann intern die domain.xyz und als externe Adresse die an die weitergeleitet werden soll.

 


   
AntwortZitat

Teilen: