Benachrichtigungen
Alles löschen

OWA nach Update vom 11.01. nicht erreichbar


(@basinski)
Active Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo Zusammen,

Nach dem Update/Fix vom 11.01. kann ich das OWA nicht mehr nutzen.
Anmeldeseite kommt noch, aber nach Eingabe der Daten meldet OWA freundlich " Da hat etwas nicht geklappt"

Was kann ich hier in welcher Reihenfolge mal prüfen ??
Den IIS hab ich schon neu gestartet und auch alle Dienste überprüft, das sieht soweit sauber aus!

Gruß Sascha


Zitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 769
 

Wieder das Update per Windows Update gestartet und nicht aus einer elevated cmd? :)

https://docs.microsoft.com/de-de/exchange/troubleshoot/client-connectivity/owa-stops-working-after-update wär evtl. hilfreich


AntwortZitat
(@basinski)
Active Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 7
Themenstarter  

Also das Sicherheitsupdate wurde aus einer elevated cmd gestartet.
Habe auch noch mal die Schritte aus dem Link geprüft, scheint aber alles ok zu sein.

Im ServerLog habe ich aber folgendes gefunden, kann damit jemand etwas anfangen??

Event code: 3008
Event message: Es ist ein Konfigurationsfehler aufgetreten.
Event time: 19.01.2022 1401
Event time (UTC): 19.01.2022 1301
Event ID: 92051b73a66f4b0984955b3c4e41d395
Event sequence: 1
Event occurrence: 1
Event detail code: 0
Application information:
Application domain: /LM/W3SVC/2/ROOT/owa-12-132870717005369893
Trust level: Full
Application Virtual Path: /owa
Application Path: E:\Exchange Server\ClientAccess\owa\
Machine name: EXCHANGE2016
Process information:
Process ID: 13368
Process name: w3wp.exe
Account name: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Exception information:
Exception type: ConfigurationErrorsException
Exception message: Die Datei oder Assembly "_Microsoft.Exchange.Clients.Strings" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Die gefundene Manifestdefinition der Assembly stimmt nicht mit dem Assemblyverweis überein. (Ausnahme von HRESULT: 0x80131040)
bei System.Web.Configuration.CompilationSection.LoadAssemblyHelper(String assemblyName, Boolean starDirective)
bei System.Web.Configuration.CompilationSection.LoadAllAssembliesFromAppDomainBinDirectory()
bei System.Web.Configuration.CompilationSection.LoadAssembly(AssemblyInfo ai)
bei System.Web.Compilation.BuildManager.GetReferencedAssemblies(CompilationSection compConfig)
bei System.Web.Compilation.BuildManager.GetPreStartInitMethodsFromReferencedAssemblies()
bei System.Web.Compilation.BuildManager.CallPreStartInitMethods(String preStartInitListPath, Boolean& isRefAssemblyLoaded)
bei System.Web.Compilation.BuildManager.ExecutePreAppStart()
bei System.Web.Hosting.HostingEnvironment.Initialize(ApplicationManager appManager, IApplicationHost appHost, IConfigMapPathFactory configMapPathFactory, HostingEnvironmentParameters hostingParameters, PolicyLevel policyLevel, Exception appDomainCreationException)

Die Datei oder Assembly "_Microsoft.Exchange.Clients.Strings" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Die gefundene Manifestdefinition der Assembly stimmt nicht mit dem Assemblyverweis überein. (Ausnahme von HRESULT: 0x80131040)
bei System.Reflection.RuntimeAssembly._nLoad(AssemblyName fileName, String codeBase, Evidence assemblySecurity, RuntimeAssembly locationHint, StackCrawlMark& stackMark, IntPtr pPrivHostBinder, Boolean throwOnFileNotFound, Boolean forIntrospection, Boolean suppressSecurityChecks)
bei System.Reflection.RuntimeAssembly.InternalLoadAssemblyName(AssemblyName assemblyRef, Evidence assemblySecurity, RuntimeAssembly reqAssembly, StackCrawlMark& stackMark, IntPtr pPrivHostBinder, Boolean throwOnFileNotFound, Boolean forIntrospection, Boolean suppressSecurityChecks)
bei System.Reflection.RuntimeAssembly.InternalLoad(String assemblyString, Evidence assemblySecurity, StackCrawlMark& stackMark, IntPtr pPrivHostBinder, Boolean forIntrospection)
bei System.Reflection.RuntimeAssembly.InternalLoad(String assemblyString, Evidence assemblySecurity, StackCrawlMark& stackMark, Boolean forIntrospection)
bei System.Reflection.Assembly.Load(String assemblyString)
bei System.Web.Configuration.CompilationSection.LoadAssemblyHelper(String assemblyName, Boolean starDirective)


AntwortZitat

Teilen: