Benachrichtigungen
Alles löschen

Exchange Upgrade von EX 2010 auf Ex 2016 - Fehler beim installieren von Exchange 2016 Postfachrolle

Seite 1 / 2

(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Hallo Forum!

Ich möchte einen Exhange 2010 Standalone auf einen Exchange 2016 Upgraden.

Ich erhalte beim installieren von Exchange 2016 mittels einer Cu22 iso einen Fehler beim installieren der Postfachrolle

Ich installiere Exchange 2016 auf einem Windows Server 2016, DC ist ein Server 2019

Ausschnitt aus dem Installlog:

Directory-Sitzungseinstellungen für 'Start-SetupProcess' lauten: Vollständige Gesamtstruktur anzeigen: 'True', Konfigurationsdomänencontroller: 'KHR-DC.khr.local', Bevorzugter globaler Katalog: 'KHR-DC.khr.local', Bevorzugte Domänencontroller: '{ KHR-DC.khr.local }'
[01.13.2022 2045.0690] [2] User specified parameters: -Name\Windows\system32\regsvr32.exe' -Args:'/s "C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V15\bin\ExSMIME.dll"' -Timeout:'120000'
[01.13.2022 2045.0691] [2] Beginning processing start-SetupProcess
[01.13.2022 2045.0697] [2] Starting: C:\Windows\system32\regsvr32.exe with arguments: /s "C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V15\bin\ExSMIME.dll"
[01.13.2022 2045.0816] [2] Process standard output:
[01.13.2022 2045.0817] [2] Process standard error:
[01.13.2022 2045.0822] [2] [ERROR] Process execution failed with exit code 3.
[01.13.2022 2045.0824] [2] [ERROR] Process execution failed with exit code 3.
[01.13.2022 2045.0829] [2] Ending processing start-SetupProcess
[01.13.2022 2045.0832] [1] The following 1 error(s) occurred during task execution:
[01.13.2022 2045.0842] [1] 0. ErrorRecord: Fehler bei der Prozessausführung mit Beendigungscode 3.
[01.13.2022 2045.0842] [1] 0. ErrorRecord: Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.TaskException: Fehler bei der Prozessausführung mit Beendigungscode 3.
bei Microsoft.Exchange.Management.Tasks.RunProcessBase.InternalProcessRecord()
bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.<ProcessRecord>b__91_1()
bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.InvokeRetryableFunc(String funcName, Action func, Boolean terminatePipelineIfFailed)
[01.13.2022 2045.0852] [1] [ERROR] The following error was generated when "$error.Clear();
$dllFile = join-path $RoleInstallPath "bin\ExSMIME.dll";
$regsvr = join-path (join-path $env:SystemRoot system32) regsvr32.exe;
start-SetupProcess -Name:"$regsvr" -Args:"/s `"$dllFile`"" -Timeout:120000;
" was run: "Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.TaskException: Fehler bei der Prozessausführung mit Beendigungscode 3.
bei Microsoft.Exchange.Management.Tasks.RunProcessBase.InternalProcessRecord()
bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.<ProcessRecord>b__91_1()
bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.InvokeRetryableFunc(String funcName, Action func, Boolean terminatePipelineIfFailed)".
[01.13.2022 2045.0852] [1] [ERROR] Process execution failed with exit code 3.
[01.13.2022 2045.0853] [1] [ERROR-REFERENCE] Id=TransportCommonComponent___194ab1f52c3c424d917a08973d87801d Component=EXCHANGE14:\Current\Release\Shared\Datacenter\Setup
[01.13.2022 2045.0855] [1] Setup is stopping now because of one or more critical errors.
[01.13.2022 2045.0857] [1] Finished executing component tasks.
[01.13.2022 2045.0919] [1] Ending processing Install-BridgeheadRole

Für eure Hilfe bin bedanke ich mich im voraus!

MfG RO


Zitat
Schlagwörter für Thema
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Nahtrag zu oben.

Wenn ich jetzt versuch das Setup nochmal zu starten, erscheint kurz MS Exhange Setup wird initialisiert dann passiert nichts meht und im ereignisprotokoll wird event 4999 gelogt!!


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

hi,

wie startest du das Setup?

Versuch es bitte mal aus einer adm. CMD. So siehst du dann zumindest, warum er abbricht. Ich weiß auch nicht, ob es so überhaupt geht/ supportet ist.
Solange der alte 2010er noch sauber läuft, könntest du dir ja noch überlegen, ob du Exchange nicht auf einen separaten Server migrierst. Somit hättest du auch eine Rollentrennung (DC getrennt von Exchange)

Gruß
Ralf

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Ich habe es sowohl aus einer Admin cmd als auch direkt mit dem Explorer versucht. In beiden Fällen keine Fehlermeldung.

Nur der event4999 wird gelogt.

Ich installiere natürlich nicht auf dem DC! Sondern auf einem 2016er Memberserver.


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

So zu allem Überfluss funktioniert uninstall auch nicht.

Muß ich ihn jetzt manuell wegkratzen?


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Nach ewigem herumprobieren mit setup schaltern bekomme ich beim versuch die mailboxrolle neu zu installieren den Fehler "vorheriger fehler beim installieren der hub-transport rolle. Führen Sie setup erneut nur für diese rolle aus oder entfernen sie sie mit der systemsteuerung.

Beides ist mir nicht gelungen.

Hat vielleicht noch jemand einen Tipp?


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

schau mal, ob da ne watermark ist und ggf entfernst du die für die nicht zu installierende Rolle und versuchst es nochmal.

https://exchangemaster.wordpress.com/tag/watermark/

Ralf

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Diese Schlüssel gibt es auf meinem Server nicht. Ist ja auch kein Recovery sondern eine reguläre installation.

Langsam fürchte ich ich muß manuell ans AD ):

Zwischendurch nochmal Danke für die Hilfe!


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

Du musst in der entsprechenden Rolle schauen, welche bei dir zu dem Problem führt, also konkret die Mailboxrolle.

image

Gruß,
Ralf

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Habe ich gemacht. Da steht bei mir nur "unpacked Version" wahrscheinlich weil die Installation mittendrin abgebrochen ist. :((


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Hier nochmal das Log:

7.2022 1016.0631] [0] Starting Microsoft Exchange Server 2016 Setup
[01.17.2022 1016.0631] [0] **********************************************
[01.17.2022 1016.0633] [0] Local time zone: (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien.
[01.17.2022 1016.0633] [0] Operating system version: Microsoft Windows NT 6.2.9200.0.
[01.17.2022 1016.0634] [0] Setup version: 15.1.2375.18.
[01.17.2022 1016.0635] [0] Logged on user: KHR\administrator.
[01.17.2022 1016.0958] [0] Command Line Parameter Name='roles', Value='Microsoft.Exchange.Management.Deployment.RoleCollection'.
[01.17.2022 1016.0958] [0] Command Line Parameter Name='iacceptexchangeserverlicenseterms_diagnosticdataoff', Value=''.
[01.17.2022 1016.0958] [0] Command Line Parameter Name='sourcedir', Value='C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V15\bin'.
[01.17.2022 1016.0958] [0] Command Line Parameter Name='mode', Value='Install'.
[01.17.2022 1016.0969] [0] RuntimeAssembly was started with the following command: '/r:mb /iacceptexchangeserverlicenseterms_diagnosticdataoff /sourcedir\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V15\bin'.
[01.17.2022 1016.0974] [0] Der Registrierungsschlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Exchange\v8.0" wurde nicht gefunden.
[01.17.2022 1016.0975] [0] Der Registrierungsschlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\ExchangeServer\v14" wurde nicht gefunden.
[01.17.2022 1016.0980] [0] Assembly dll file location is C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V15\bin\Microsoft.Exchange.Setup.Console.dll
[01.17.2022 1017.0427] [0] [ERROR] Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
[01.17.2022 1017.0429] [0] [ERROR] Die Datei oder Assembly "Microsoft.Exchange.CabUtility.dll" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
[01.17.2022 1017.0429] [0] CurrentResult SetupLauncherHelper.loadassembly 1
[01.17.2022 1017.0430] [0] Setup von Exchange Server wurde nicht abgeschlossen. Weitere Details finden Sie im Protokoll 'ExchangeSetup.log' im Ordner '<SystemDrive>:\ExchangeSetupLogs'.
[01.17.2022 1017.0433] [0] CurrentResult main.run 1
[01.17.2022 1017.0434] [0] CurrentResult setupbase.maincore 1
[01.17.2022 1017.0434] [0] End of Setup


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

dann mach dir ne Sicherung des Ordners und schmeiß den komplett aus der Registry und starte das Setup erneut. Dann legt er ihn neu an. Ob dann das Setup durchläuft, weiß ich nicht. Ggf. bleibt er wieder da hängen, weil es ein anderes Problem gibt.

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

und aus jeden Fall aus einer adm. CMD das Setup ausführen. Zumindest habe ich damit die wenigsten Probleme bisher gehabt.

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Danke für deine Tipps!

Ich habe einfach mal das Visual C 13 reparieren lassen.

Danach startete das Setup (Rolle mb installieren) und lief dann aber in den folgenden Fehler:

Der folgende Fehler wurde generiert, als "$error.Clear();
New-PushNotificationsVirtualDirectory -Role Mailbox
-OAuthAuthentication:$RoleIsDatacenter -DomainController $RoleDomainController;
" ausgeführt wurde:
"System.InvalidOperationException: Das Active Directory-Objekt für das virtuelle Verzeichnis
'IIS://Exchange-2016.khr.local/W3SVC/2/ROOT/PushNotifications' auf 'EXCHANGE-2016' konnte nicht erstellt werden.
Möglicherweise ist es bereits in Active Directory vorhanden. Entfernen Sie das Objekt aus Active Directory, und
erstellen Sie es anschließend neu.

Das sind wahrscheinlich Reste der urprünglichen Installation.

Wie werde ich die jetzt los?


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

Möglicherweise ist es bereits in Active Directory vorhanden. Entfernen Sie das Objekt aus Active Directory, und
erstellen Sie es anschließend neu.

klingt nach einer bereits vorhandenen Installation. Der Server wurde aber nicht schonmal für Exchange benutzt?

Wenn auf dem Server nichts weiter drauf ist, dann würde ich ggf eher eine Bereinigung durchführen, den Server umbenennen und nochmal sauber neu installieren.
Wenn schonmal mit Exchange installiert, dann ggf über eine Recoveryinstallation nachdenken und eben die benötigten Schritte dafür durchführen.

Prüf am besten, ob der Exchange Server schon bekannt ist (get-exchangeserver)

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

ok, ich mache die kiste platt.

get-exchangeserver gibt nur den "alten exchange 2010" aus der abgelöst werden soll und der noch einwandfrei funktioniert.

Ich setze den Server2016 neu auf. Und versuche die Exchange 2016 installation dann nochmal.

Muß ich vor der Installation des Exchange 2016 das ADS mit Adsedit etc. bearbeiten und ggf. Reste löschen?


AntwortZitat
Monthy
(@monthy)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 142
 

wenn der Server nicht mit dem Befehl gefunden wurde, dann ist er aus meiner Sicht auch noch nicht im AD publiziert. Prüf es zur Sicherheit trotzdem. in ADSI sollte er, wenn ja, hier zu finden sein:

image

Ich komme aus einer Zeit, in der aus einer Cloud noch Regen kam!


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Tja Server plattgemacht neu installiert gleiches Ergebnis.

Setup crasht an der gleichen Stelle und bricht beim erneuten Setup sofort ab.

Im Eventlog erscheint 4999 laut Microsoft liegen diese Fehler am falschen Vcredist ich bin aber sicher, dass richtige installiert zu haben.

Ich installiere mit einer Cu22 was außer Net4.8 hat sich da an den Voraussetzungen geändert? :(


AntwortZitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 617
 

Hast du bei der Neuinstallation mit dem selben Namen installiert, oder einen neuen genommen?


AntwortZitat
(@antiager)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 25
Themenstarter  

Einen neuen genommen.


AntwortZitat
Seite 1 / 2

Teilen: