Ressourcen "Schraff...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Ressourcen "Schraffiert" - Outlook 2016/2007 - Exchange 2013

9 Beiträge
3 Benutzer
0 Reactions
7,396 Ansichten
(@chris5)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Hallo,

Übersicht zum System

Exchange 2013 mit CU 21

Outlook 2016 und teilweise auf den Terminalservern Outlook 2007

Berechtigung auf Ressource: Standard - AvailabilityOnly

Ein kleines Foto dazu: https://ibb.co/9V3jKdT

 

Ich habe immer mal wieder das Problem, dass bei der Ressourcen Terminplanung die Ressourcen nur "schraffiert" angezeigt werden. Dieses Problem tritt hauptsächlich im Terminplanungsassistenten auf. 

 

Ich habe jetzt schon verschiedene Ansätze online gelesen, aber so richtig helfen konnten mir diese nicht, u.a:

Ein Update für Outlook

https://support.office.com/de-de/article/im-terminplanungs-assistenten-werden-in-den-frei-gebucht-informationen-gestrichelte-linien-angezeigt-da1383a8-54fa-4e89-a2d2-214ae7d82615

Einträge sind älter als 2 Monate (letzter Beitrag)

https://administrator.de/forum/kalenderinformationen-outlook-anderen-benutzern-schraffiert-68646.html

 

Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe und wünsche ein schönes Wochenende.

Dieses Thema wurde geändert Vor 5 Jahren von Chris5

   
Zitat
(@stef_d)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 49
 

Hallo Chris5,

da Outlook 2007 schon lange EOL ist lasse ich das an dieser Stelle außen vor.

Tritt das Problem immer bei den selben Benutzern auf ? Und immer auf den Zugriff auf die Selben Ressourcen ?

Gruß,

Steffen

Never walk alone to the Cloud - Take the cloud journey and start the digital transformation


   
AntwortZitat

(@chris5)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

@stef_d

Hallo,

leider nein. Es tritt wirklich Random mäßig auf. Auch bei dem neueren Office. 


   
AntwortZitat
(@chris5)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Welches Log im Exchange ist denn für Ressourcen zuständig? Sowohl bei Ressource anzeigen als auch bei einer Buchung muss doch ein Log im Exchange geschrieben werden

Eventuell kann ich mir daraus was ableiten. 

 


   
AntwortZitat

(@geloeschter-benutzer)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 263
 

Hi,

 

eigentlich ist dafür die Exchangeverfügbarkeit zuständig. Du kannst daher ggf mal das Eventloglevel hochdrehen und schauen, ob auf Exchangeseite etwas geloggt wird.

Ich verlink hier mal die Seite vom anderen Frank und hoffe, es ist OK?
https://www.msxfaq.de/exchange/admin/diag2k13.htm

 

Vergiß das zurückdrehen nachher nicht, sonst wirds schnell mal eng auf der Systempartition :)

Gruß,
Ralf

P.S. F&B Abfragen per OWA gehen immer? Oder gibts da auch Probleme mit. Du hast nicht zufällig mehrere Server (CAS Array resp. Alias und Loadbalancer) und die Server sind ggf unterschiedlich konfiguriert, sodass es funktioniert, wenn Anfrage über CAS1 reinkommt. Gleiches Spiel geht nicht, wenn Abfrage Server 2 erreicht. Für mich klingts ggf noch ein wenig nach Autodiscover.


   
AntwortZitat
(@chris5)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

@monthy

Guten Morgen allerseits,

das mit dem Logging werde ich auf jeden Fall mal versuchen. 

Es handelt sich nur um einen Exchange Server 2013, dessen Datenbanken  gemountet werden. 

-----------------------------------------------------

Bin unabhängig davon trotzdem weiter gerne für Tips dankbar. 


   
AntwortZitat

(@geloeschter-benutzer)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 263
 

Hi Chris,

teste es auf einem Client, der diese Probleme hat, mal mit dem Tool Fiddler. Darin solltest du sehen, wenn du auf den Kalender gehst, wohin der Client will und was er als Antwort erhält.

 

Gruß,
Monthy


   
AntwortZitat
(@chris5)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Moin,

sehr komisches Szenario gerade: Ich führe über die Powershell mit 

 

Set-MailboxFolderPermission -Identity <room>:\kalender -User <user> -AccessRights None

Die Berechtigungen weg vom user und paar Sekunden später wieder hinzu. Wartet man einige Sekunden sieht der entsprechende User wieder den Kalender. 

Kann sich das jemand erklären? 


   
AntwortZitat

(@chris5)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Niemand eine Idee, warum nach "ändern" der Berechtigungen wieder alles im Grünen ist?

 

Das ganze hält dann auch nur ein paar Tage und ist dann wieder so als wären die Berechtigungen weg, obwohl diese gesetzt sind. 


   
AntwortZitat
Teilen: