Exchange Hybrid Upd...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Exchange Hybrid Update

4 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
265 Ansichten
(@sebastianke)
New Member
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo zusammen,

ich habe aktuell eine Schwirige situation und benötige mal Rat von Experten. ;)

Aktuell haben wir einen Exchange 2010 in einer Hybrid konfiguration. (Alle Postfächer liegen bei Exchange Online. Ca 15 Postfächer)

Ich möchte diesen 2010er los werdne und updaten.

Erste frage. Wenn ich eine Hybrid konfiguration habe, muss ich trotzdem den umweg über Exchange 2016 machen bevor ich auf 20119 updaten kann?

Und zweite Frage.

Wenn ich den Installer laufen lasse. (Egal ob 2016 oder 2019) kommt beim Setup die Abfrage: Anmeldeinformationen eingeben.

Geben sie die Anmeldeinformationen eines Office 365 Kontos ein das Mitglied der Rollengruppe "Orgatisationsverwaltung" ist:

Und egal welche Anmeldedaten ich eingebe. Ob admin oder nur User (Alle sind mitglied der Rollengruppe) es kommt immer die Meldung

Der Benutzername oder das Kennwort sind ungültig.

 

Danke schon mal für eure Unterstützung

VG

Sebastian

 

PS: Wenn man im setup auf help geht, kommt man bei Microsoft auf 404 not found. Ich habe das gefühl kein andere Mensch hat diese Konstellation wie wir.

Am liebsten wäre es uns die Hybrid umgebung ganz los zu werden und nur Exchange Online zu nutzen. Aber ich habe gelesen dass dies nicht möglich sei. Simmt das?

 

Dieses Thema wurde geändert Vor 1 Monat von sebastianke

   
Zitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Noble Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1502
 

Veröffentlicht von: @sebastianke

Erste frage. Wenn ich eine Hybrid konfiguration habe, muss ich trotzdem den umweg über Exchange 2016 machen bevor ich auf 20119 updaten kann?

Ja.

Veröffentlicht von: @sebastianke

Wenn ich den Installer laufen lasse. (Egal ob 2016 oder 2019) kommt beim Setup die Abfrage: Anmeldeinformationen eingeben.

das Exchange 2016 Setup meinst du? Kannst du mal nen Screenshot machen, in welcher Situation das passiert? Hab ich noch nie gesehen. Aber ich hatte glaub auch nie nen Exchange 2010 mit Hybrid. :) Wundert mich, dass der überhaupt noch funktioniert.

 

Veröffentlicht von: @sebastianke

Am liebsten wäre es uns die Hybrid umgebung ganz los zu werden und nur Exchange Online zu nutzen. Aber ich habe gelesen dass dies nicht möglich sei. Simmt das?

 

Doch, das ist grundsätzlich auch ohne Exchange möglich. Allerdings gibts da "relativ" enge Vorgaben von MS. Und afair ist eine, dass der letzte Exchange 2016 oder 2019 sein musste. Wichtig der letzte Exchange darf _nicht_ deinstalliert sondern nur abgeschaltet werden.

https://techcommunity.microsoft.com/t5/exchange-team-blog/released-2022-h1-cumulative-updates-for-exchange-server/ba-p/3285026

HTH

Norbert


   
AntwortZitat

(@sebastianke)
New Member
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hi,

danke schon mal für die Rückmeldung. Hier die Bilder

 

 

Egal welchen User ich Nutze, es kommt immer Benutzername Kennwort ungültig.

Ich habe alle Gruppen und Rollen geprüft. Sogar schon einen neuen Admin dafür anlegen lassen.

Im Screenshot ist es jetz Server 2019 aber auch beim Wizzard für 2016 kommt dieses Meldung genau so.

 

Situation wie beschrieben.

Server 2008 R2 mit Exchange 2010 mit Hybrid Configuration Wizzard.

Dies möchte ich Ablösen und durch einen neuen Ersetzen. Auf dem neuen Server ist bisher nichts installiert außer AD Dienste.

 

 


   
AntwortZitat
NorbertFe
(@norbertfe)
Noble Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1502
 

2019 geht sowieso nicht, weil du ja nach deiner Aussage noch Exchange 2010 in der Org hast. Also fällt das aus. Ansonsten ist es halt wie so oft, wer lange auf alten Versionen verharrt darf dann eben viel probieren, ob er irgendwie auf die neue Version kommt, erst Recht, wenn die alte irgendwie an die Cloud gekoppelt ist. 


   
AntwortZitat

Teilen: