MAPI-over-HTTP URL/...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

MAPI-over-HTTP URL/DNS

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
1,843 Ansichten
 jmai
(@jmai)
New Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo,

da ich seit Wochen nun immer mal wieder an dem Problem drann bin und bisher keine Lösung dafür gefunden habe, hoffe ich, dass hier einer weiterhelfen kann.

Wir haben einen Exchange2019 mit aktuellem CU und Patchstand.

Die richtigen externen und internen URLs sind im Exchange hinterlegt, dass habe ich mehrfach überprüft. Nun testen wir von extern den Zugriff via MAPI-over-HTTP und benutzen dabei die Website von Microsoft "Remoteverbindungsuntersuchung/ Testconnectivity".

Wenn wir dort unter "Exchange Server" den Test "Outlook-Verbindung" auswählen, schlägt dieser Fehl, weil versucht wird den internen Servernamen, welcher extern nicht existiert, aufzulösen.

Da für extern natürlich in der URL nicht der interne Servername verwendet wurde, müsste er doch die externe URL nehmen und nicht die interne.

 

Warum versucht er also den internen DNS Namen aufzulösen, denn sollte er noch nicht mal kennen...?

 

VG, Jörg


   
Zitat
 jmai
(@jmai)
New Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo,

 

wir haben es nun selber gefunden.

Die Option MAPIBlockOutlookRpcHttp darf nicht auf TRUE stehen, nach dem wir das umgestellt haben ist nach extern auch die externe URL geliefert worden.


   
AntwortZitat

NorbertFe
(@norbertfe)
Noble Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1496
 

Danke für die Rückmeldung.


   
AntwortZitat
Teilen: