Event 4999 MSExchan...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Event 4999 MSExchange Common w3wp#MSExchangeOWAAppPool

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
15.2 K Ansichten
(@tsukaito)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 12
Themenstarter  

Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Tagen folgende Fehlermeldung immer wieder im Eventlog stehen. Das System läuft aber ohne Probleme oder Ausfälle.

Quelle: MSExchange Common
Event: 4999
Watson report about to be sent for process id: 13724, with parameters: E12IIS, c-RTL-AMD64, 15.01.1913.009, w3wp#MSExchangeOWAAppPool, M.E.C.Owa2.Server, M.E.C.O.S.C.RequestDispatcherUtilities.GetLanguagePostFormParameters, M.E.C.O.S.Core.OwaInvalidRequestException, cd4c-dumptidset, 15.01.1913.010. ErrorReportingEnabled: False

Konfiguration:

  • Exchange 2016 CU15 inkl. aller aktuellen Patches
  • Server 2016
  • Sophos UTM9 Webserve Protection

Gefühlt tritt der Fehler erst auf, seit wir einige Benutzer im Homeoffice sitzen haben. Diese sind per Outlook Anywhere ganz normal angebunden. Die Fehlermeldung zielt ja auf das OWA ab. Auch hier, keine Probleme oder Beschwerden der Benutzer.

Hat jemand eine Idee, woher der Fehler kommt?
Vielen Dank!


   
Zitat
(@stefan-eppendorf)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 74
 

Hallo,

ich wollte gerade schon einen neuen Foreneintrag eröffnen aber tatsächlich habe ich auch diesen Fehler in einer ähnlichen Konfiguration.

 

Windows Server 2016

Exchange 2016 CU 16 mit .Net 4.8

 

Ich habe die 4999 und noch ein paar andere IDs im Log gefunden aber online habe ich dazu nur wenig gefunden. Meine erste reaktion war es den RAM zu verdoppeln für die VM weil dieser konstant bei 80% ausgelastet war. Das hat einige Meldungen behoben aber nicht alle. Zwischendurch habe ich gelesen das es im Zusammenhang mit outdated Lync Clients Probleme geben soll aber da dachte ich wer nutzt schon Lync? Komischerweise habe ich in der Softwareliste einen eintrag zu einem Lyncserver gefunden aber ich kenne keinen der in dieser Firma Lync benutzt. Einfach nur sehr merkwürdig.

 

Mfg Stefan


   
AntwortZitat

(@tsukaito)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 12
Themenstarter  

Hallo Stefan,

Danke für Deine Rückmeldung.
Ich dachte schon, ich bin der Einzige mit diesen Meldungen und wollte schon meinen Psychologen oder Exorzisten kontaktieren! ? 

Ich habe heute den neuen Artikel von Franky gelesen, worin Fehlermeldungen auf Grund von zu wenig Worker Prozesse für die WAF auf der Sophos entstehen können:

https://www.frankysweb.de/sophos-utm-sehr-langsame-verbindung-via-waf-sensor-fuer-prtg/

Das würde dazu passen, dass die Meldungen erst seit der Homeoffice-Verbannung der Mitarbeiter konkrete auftritt und auch von der Häufigkeit variiert. 

Ich wollte jetzt mal prüfen, ob die Meldungen am Wochenende weniger sind und unter der Woche mehr werden. Das würde dann das Problem mit der Sophos bestätigen. 

Falls noch jemand anders gute Ideen hat, ich bin für alle Schandtaten bereit! ? 

Vielen Dank!


   
AntwortZitat
Teilen: