Exchange 2016: EAC nur im internen Netzwerk freigeben

Exchange 2016 bringt wie auch Exchange 2013 eine Weboberfläche zur Verwaltung mit (EAC), auf der die grundlegenden Tätigkeiten der Administration erledigt werden können. Allerdings bringt die einfache Administration via Webinterface auch Risiken mit. Wer zum Beispiel Exchange 2016 und auch Exchange 2013 Server im Internet erreichbar macht, damit auf OWA, ActiveSync und Outlook Anywhere zugegriffen werden kann, hängt meistens auch die Admin Oberfläche ins Internet. Mir wird immer etwas mulmig, wenn Administrationsoberflächen direkt aus dem Internet zugänglich sind, auch wenn … Exchange 2016: EAC nur im internen Netzwerk freigeben weiterlesen